fbpx

Wettkämpfe

Head down big way camp Fehrbellin

2022-10-05T18:11:21+02:00

Nachdem der erste Weltcup der Saison 2022 in Rijeka/Kroatien aufgrund des Wetters und Windes nicht durchgeführt werden konnte, stand am Wochenende vom 8. bis 10. Juli 2022 der zweite von sechs Weltcups in Bled/Slowenien auf der Agenda. Mit drei Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille kehrten die Sportsoldaten und Sportsoldatinnen von der Sportfördergruppe der Bundeswehr Altenstadt zurück. Nach der Anreise am Sprungplatz konnten die Sportler aufgrund von schlechtem Wetter keinen Trainingssprung absolvieren. Am nächsten Morgen konnte der Wettbewerb gleich in der Früh gestartet werden. Für Bled untypische wechselnde Winde, das gesamte Wochenende über, verlangten Spontaneität und Feingefühl von jedem [...]

Head down big way camp Fehrbellin2022-10-05T18:11:21+02:00

Like Family – only so much better… DIE Sprungwoche überhaupt in Merseburg

2022-10-01T19:27:42+02:00

Nach langer und intensiver Planung stand für den FSV Merseburg e.V. vom 25.07. bis zum 31.07.2022 endlich wieder die Sprungwoche an – it´s Boogietime !!! Am frühen Sonntagabend erreichte uns pünktlich die D-FUNQ. Die Cessna Caravan vom Typ Black Hawk kam direkt vom Sprungbetrieb aus Cottbus eingeflogen und wurde von den Lehrern wie auch von unseren neuen Schülern in Merseburg bereits sehnlichst erwartet – hatte man doch im Schülerkurs zwei Tage lang von ihr geschwärmt. Und was anfänglich als Ausbildungswoche geplant war, sollte für den Merseburger Fallschirmverein nun die geilste und außergewöhnlichste Sprungwoche des Jahres werden … bunt dekoriert [...]

Like Family – only so much better… DIE Sprungwoche überhaupt in Merseburg2022-10-01T19:27:42+02:00

Teams mit viel weiß und orange im Wettbewerb? Die sind aus Gransee!

2022-10-06T14:35:01+02:00

Womit steht und fällt unser Sport? Ja, die Förderung von Spitzenathleten ist wichtig und richtig. Und das klassische Marketing hofft natürlich immer, dass der Glanz von Top-Performern auf die Sponsoren abstrahlt, wenn der Pokal vom höchsten Treppchen aus geschwenkt wird. Daran ist nichts auszusetzen und GoJump könnte hier auch mal in Versuchung kommen – wir setzen unsere wirklichen Schwerpunkte trotzdem anders und das aus guten Gründen: Der Fallschirmsport verliert viel zu viele Springer in den ersten Jahren nach der Ausbildung. Etwas Schwund erklärt sich durch veränderte Lebenssituationen und Prioritäten. Viele gehen uns aber auch verloren, weil nach der anfänglichen [...]

Teams mit viel weiß und orange im Wettbewerb? Die sind aus Gransee!2022-10-06T14:35:01+02:00

Hattrick für die Sportfördergruppe der Bundeswehr Altenstadt – das deutsche Team glänzt im burgenländischen Österreich

2022-10-06T14:32:11+02:00

Mit einem Riesenerfolg kehrten die Spitzensportler und Spitzensportlerinnen der Sportfördergruppe der Bundeswehr Altenstadt aus dem österreichischen Güssing zurück. Bei der 45. militärischen Weltmeisterschaft im Fallschirmspringen, die Ende Juni in Güssing unter Beteiligung von 31 Nationen durchgeführt wurde, erkämpften sich die Sportler und Sportlerinnen der Bundeswehr sechs Goldmedaillen, sieben Silbermedaillen und vier Bronzemedaillen. Nach der Anreise wurden gleich die darauffolgenden beiden Tage für Trainingssprünge genutzt, um sich mit den Eigenheiten und Gegebenheiten des Sprungplatzes vertraut zu machen. Direkt im Anschluss an die Eröffnungszeremonie, die in der Montecuccoli Kaserne in Güssing stattfand, konnte der Wettkampf gestartet werden. Der Wettbewerb war kompakt [...]

Hattrick für die Sportfördergruppe der Bundeswehr Altenstadt – das deutsche Team glänzt im burgenländischen Österreich2022-10-06T14:32:11+02:00

Deutsche Fallschirmspringer*innen erfüllen beinahe die Erwartungen bei den World Games 2022 in Birmingham, Alabama

2022-10-06T14:21:11+02:00

Mit respektablen Leistungen knapp unterhalb der Erwartungen beendete das Team des Deutschen Aero Club am Dienstag die Disziplin Canopy Piloting der World Games, die vom 7. bis zum 12. Juli in Birmingham, Alabama, USA ausgetragen wurden.Die deutsche Delegation war mit 3 Athleten, Kai Bunkus, Tobi Koch und Max Kossidowski, unter der Führung von Team Manager Ralph Schusser in der Sportart Air Sports, Disziplin Canopy Piloting vertreten. Max Manow, auf dem die größten Hoffnungen ruhten, und der sich ebenfalls qualifiziert hatte, musste seine Teilnahme leider aus beruflichen Gründen absagen.Beim Canopy Piloting (Fallschirmfliegen) müssen jeweils 3 Runden in den Teildisziplinen „Accuracy“, „Distanz“, [...]

Deutsche Fallschirmspringer*innen erfüllen beinahe die Erwartungen bei den World Games 2022 in Birmingham, Alabama2022-10-06T14:21:11+02:00

Deutsche Meisterschaft und Weltelite

2022-10-01T18:59:58+02:00

Bei allerbestem Wetter wurde dieses Jahr die Deutsche Meisterschaft im Canopy Piloting in Klatovy ausgetragen. Neun deutsche Athleten konnten teilnehmen und sich gleichzeitig mit den besten der Welt messen. Max Manow hat in sieben von neun Runden die meisten Punkte im deutschen Vergleich erreicht und ist damit verdient und mit großem Vorsprung der Sieger der D-Gesamtwertung im Canopy Piloting 2022, vor Kai Bunkus auf dem zweiten und Tobi Koch auf dem dritten Platz. Diese drei werden uns auch in Eloy im Oktober vertreten, dazu noch zwei "Nachwuchsathleten", die auf eigene Kosten dort teilnehmen. In der Gesamtwertung der Pink Open [...]

Deutsche Meisterschaft und Weltelite2022-10-01T18:59:58+02:00

Nationaler Dynamic Schiedsrichterkurs 2022

2022-08-29T14:17:40+02:00

bei Indoor Skydiving Bottrop vom 18.-20. September  Dieser Kurs richtet sich an Interessierte für das Dynamic Fliegen  Folgende Seminare werden unterrichtet:  nationale und internationale Regeln mit Gundel Klement Wettbewerbsregeln und Praxis mit Anna Baddorf, FAI Judge Anreise am Sonntag, den 18.09.22 bis 18:00 Uhr, danach Lehrgangsbeginn mit allg. Theorie wie WDM und SRO – Gundel Klement Montag: 9:00 Uhr General Section und General Section 5 – Gundel Klement, danach FAI Dynamic Wettbewerbsregeln- Anna Baddorf   Dienstag: 9:00 Uhr Praktischer Teil mit dem DynamR Dynamic Judging System und Prüfung – Anna Baddorf Lehrgangsende: Dienstag nach Prüfung spätestens bis 19:00Uhr Kosten: [...]

Nationaler Dynamic Schiedsrichterkurs 20222022-08-29T14:17:40+02:00

Zielspringen mit Unterschenkelprothese? Ja, das geht!

2022-08-01T14:53:52+02:00

Auf einem der ersten Zielsprungwettkämpfe und der vorangegangenen Trainingswoche Ende Mai begegnete ich in Belluno Paul Gommers (51), unterschenkelamputiert, und staunte nicht schlecht, als ich ihn mit seiner Prothese eine Null treten sah. Ich wurde neugierig und bat ihn um dieses Interview: GK: Paul, wie kam es zu deiner Unterschenkelamputation? Paul: Bei einem Demosprung auf ein 3x3 Meter kleines Panton musste ich dem Fotografen ausweichen und landete am Rand. Das war 2008. Über die Jahre folgten insgesamt 9 Operationen, die jedoch nicht zum gewünschten Erfolg führten. Die Schmerzen waren so groß und selbst mit starken Medikamenten kaum beherrschbar, so [...]

Zielspringen mit Unterschenkelprothese? Ja, das geht!2022-08-01T14:53:52+02:00

Para-Ski Weltcup Gallio

2022-08-01T14:42:08+02:00

Exit GmbH aus Eggenfelden fliegt seit 2022 CO2-neutral Eggenfelden-Zainach (MEI). Was verbindet Fallschirmspringen mit nachhaltiger Waldbewirtschaftung? Das Eggenfeldener Unternehmen Exit GmbH, das Fallschirmspringer ausbildet und Tandemsprünge anbietet, hat sich für eine freiwillige Kompensation der verursachten CO2-Emissionen entschieden. Seit 2022 fliegt die Exit GmbH damit CO2-neutral. Auf fünf Jahre hat sich Inhaberin Monika Noll verpflichtet, ein französisches Umwelt-Unternehmen (Carbon Forest) jährlich mit Beiträgen in vierstelliger Höhe zu unterstützen. Ziel der Kooperation ist, die durch Treibhausgase verursachte globale Erwärmung zu stoppen. „Leider gibt es kein vergleichbares Projekt in der Region oder in Bayern“, sagt Monika Noll von der Exit GmbH, die [...]

Para-Ski Weltcup Gallio2022-08-01T14:42:08+02:00

Para-Ski Weltcup Spicak

2022-08-01T14:39:09+02:00

Exit GmbH aus Eggenfelden fliegt seit 2022 CO2-neutral Eggenfelden-Zainach (MEI). Was verbindet Fallschirmspringen mit nachhaltiger Waldbewirtschaftung? Das Eggenfeldener Unternehmen Exit GmbH, das Fallschirmspringer ausbildet und Tandemsprünge anbietet, hat sich für eine freiwillige Kompensation der verursachten CO2-Emissionen entschieden. Seit 2022 fliegt die Exit GmbH damit CO2-neutral. Auf fünf Jahre hat sich Inhaberin Monika Noll verpflichtet, ein französisches Umwelt-Unternehmen (Carbon Forest) jährlich mit Beiträgen in vierstelliger Höhe zu unterstützen. Ziel der Kooperation ist, die durch Treibhausgase verursachte globale Erwärmung zu stoppen. „Leider gibt es kein vergleichbares Projekt in der Region oder in Bayern“, sagt Monika Noll von der Exit GmbH, die [...]

Para-Ski Weltcup Spicak2022-08-01T14:39:09+02:00

Weltcup-Finale St. Johann im Pongau

2022-08-01T14:36:17+02:00

Exit GmbH aus Eggenfelden fliegt seit 2022 CO2-neutral Eggenfelden-Zainach (MEI). Was verbindet Fallschirmspringen mit nachhaltiger Waldbewirtschaftung? Das Eggenfeldener Unternehmen Exit GmbH, das Fallschirmspringer ausbildet und Tandemsprünge anbietet, hat sich für eine freiwillige Kompensation der verursachten CO2-Emissionen entschieden. Seit 2022 fliegt die Exit GmbH damit CO2-neutral. Auf fünf Jahre hat sich Inhaberin Monika Noll verpflichtet, ein französisches Umwelt-Unternehmen (Carbon Forest) jährlich mit Beiträgen in vierstelliger Höhe zu unterstützen. Ziel der Kooperation ist, die durch Treibhausgase verursachte globale Erwärmung zu stoppen. „Leider gibt es kein vergleichbares Projekt in der Region oder in Bayern“, sagt Monika Noll von der Exit GmbH, die [...]

Weltcup-Finale St. Johann im Pongau2022-08-01T14:36:17+02:00

Zwei Tage Wettkampf – und ein neuer Nachwuchsspringer!

2022-05-11T12:31:52+02:00

Die Indoor DM 2022 in der FlyStation Munich Exakt 728 Tage war es her, dass die Teams der 3. Deutschen Indoor Skydiving Meisterschaft die Treppen der Hurricane Factory Berlin hinabstiegen. Jeder Teilnehmer hatte die berühmte „Runde #1“ akribisch vorbereitet, jede Bewegung saß, der Gehörschutz auch, der Puls wurde schneller. Doch was dann geschah, war der Beginn einer Pandemie, deren Ausmaße wir damals noch nicht wirklich begreifen konnten. Die Deutsche Meisterschaft wurde, wenige Augenblicke bevor sie überhaupt anfangen konnte, abgesagt. Die Teams und Solo-Athleten machten sich auf den Heimweg, ohne auch nur eine einzige Wettkampf-Sekunde in Berlin geflogen zu sein. [...]

Zwei Tage Wettkampf – und ein neuer Nachwuchsspringer!2022-05-11T12:31:52+02:00

3. Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving

2022-05-11T12:27:16+02:00

Vom 11.3. bis zum 15.3. war es wieder so weit. Die 3. deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving konnte nach einer coronabedingten Pause wieder ausgetragen werden. Die Bauchflieger und Vertical Formation Skydiver trafen sich vom 11.3. bis 13.3. in der Flystation Munich, die Freestyler und Dynamic Flyer im Mothership Tunnel Indoor Skydiving Bottrop. Die Organisation stand unter dem Einfluss des Krieges in der Ukraine und wurde gemeinsam mit den Veranstaltern und dem DFV als Charity-Aktion durchgeführt. Auch Corona ging nicht spurlos an uns vorüber. Mehrere Athleten, Teams sowie der Meetdirector mussten kurzfristig absagen und sich in Quarantäne begeben. In vier [...]

3. Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving2022-05-11T12:27:16+02:00

Para-Ski-Athlet*innen beenden erfolgreiche Saison

2022-05-11T12:22:35+02:00

Weltcup-Finale: Gold in der Teamwertung, Silber und Bronze in der Herren-Einzelwertung, Silber bei den Junioren St. Johann im Pongau, Österreich – Für das Para-Ski-Team des Deutschen Fallschirmsportverbandes (DFV) ging beim Weltcup-Finale im österreichischen St. Johann am Wochenende eine erfolgreiche Saison zu Ende. Mit Gold in der Teamwertung sowie Silber und Bronze in der Einzelwertung der Herren durch Reinhold Haibel (Durach) und Nick Grimm (Weilheim) blickt der DFV zufrieden auf die Saison zurück. In der Juniorenwertung erkämpfte Samuel Wallrath (Durach) eine Silbermedaille. In der Disziplin Para-Ski absolvierten die Athletinnen und Athleten jeweils sechs Fallschirm-Zielsprünge sowie zwei Ski-Alpin-Torläufe. In St. Johann [...]

Para-Ski-Athlet*innen beenden erfolgreiche Saison2022-05-11T12:22:35+02:00

DM in Neustadt-Glewe Klappe, die 2.

2022-05-11T12:18:59+02:00

Vom 05. bis 10.09.2022 richtet der FSCM aus Neustadt-Glewe zum 2. Mal die (internationale) DM aus. Bis auf CP werden sich die Athlet:innen in allen Disziplinen messen können und hoffentlich ein breites Teilnehmerfeld bieten. Als Landemöglichkeit in AL ist für den ersten Wettkampftag die „Schwimmende Wiese“ am Schloss Schwerin geplant. Für Camping und Catering am Platz ist gesorgt. Die (Vor)Anmeldung ist ausschließlich über die DM-Webseite www.dm2022.dfv.aero möglich. Jeder ist zum Training übers Jahr und zum Sommerboogie (14.-25.07.) auf Usedom bei uns herzlich willkommen. Hier bietet der FSCM betreutes Fliegen bei Freefly LO (Einsteiger und Fortgeschrittene) Bauchfliegen mit Caro Fietz [...]

DM in Neustadt-Glewe Klappe, die 2.2022-05-11T12:18:59+02:00

SAVE THE DATE 17.-21.08.2022

2022-05-11T12:15:46+02:00

Wenn SkyDive-Hildesheim einlädt, bebt EDVM. Das ist keine Drohung, sondern ein Versprechen! Der Bängeräng Boogie hat auf dem Flugplatz der norddeutschen Kleinstadt ein echtes Zuhause gefunden und holt jedes Jahr aufs Neue Springer von überall nach Hildesheim. Und das hat definitiv seinen Grund, denn das Team am Hildesheimer Platz rückt nicht nur mit echter Leidenschaft, perfekter Koordination und seiner absolut professionellen Crew an. Nein, SkyDive-Hildesheim lädt euch zum echten Skydive-Festival ein! Vom 17. bis zum 21. August stehen euch zwei große Flieger und eine optimal koordinierte Load-Orga bereit. Darüber hinaus gibt es kostenfreie Camping-Möglichkeiten, Boogie-Shirts, Snacks und Getränke, am [...]

SAVE THE DATE 17.-21.08.20222022-05-11T12:15:46+02:00

Deutsche Fallschirmspringer*innen überzeugen beim Weltcup und den Europameisterschaften im Indoor Skydiving in Belgien 1 x Gold, 1 x Silber, 3 x Bronze und 3 Deutsche Rekorde

2022-05-11T12:04:47+02:00

Überherrn/Charleroi (BEL), 10. April – Mit einem großen Erfolg beendete das Team des Deutschen Aero Club am Sonntag vor Ostern den vierten FAI Weltcup und die zweite FAI Europameisterschaft im Indoor Skydiving, die vom 5. bis zum 10. April im belgischen Charleroi ausgetragen wurden. Die deutsche Delegation unter Leitung von Ralph Schusser war mit 20 Teilnehmern in den Disziplinen Indoor Formation Skydiving 4-way (Frauenklasse, 2 Teams), im Dynamic 2-way (mit 4 Teams) sowie im Solo Freestyle (mit drei Athlet*innen) vertreten. In der jungen Disziplin Dynamic 2-way stellte Deutschland nach gelungener Aufbauphase vier von insgesamt 19 Teams aus 12 Nationen. [...]

Deutsche Fallschirmspringer*innen überzeugen beim Weltcup und den Europameisterschaften im Indoor Skydiving in Belgien 1 x Gold, 1 x Silber, 3 x Bronze und 3 Deutsche Rekorde2022-05-11T12:04:47+02:00

DFV Jugendreferat went Windobona Berlin

2022-03-22T12:28:52+01:00

Das Tunnelcamp am 29.01. im Windobona Berlin war ein voller Erfolg. So viele glückliche und dankbare Gesichter haben jeden Aufwand belohnt. Die zehn auserwählten TeilnehmerInnen von insgesamt fast 90 Bewerbungen fanden sich um 08:00 Uhr im Tunnel ein und starteten bereits um 09:00 Uhr mit der ersten Flugsession. Geflogen wurde bis abends um 21:00 Uhr – dementsprechend groß war der Muskelkater am Folgetag. Alle CampteilnehmerInnen blickten am Ende des Tages auf mehr als 40 Minuten Flugzeit, zum Teil gemeinsam mit anderen, zum Teil allein mit Coach. Die meisten haben ihre Zeit genutzt, um grundlegende Flugtechniken auf dem Bauch zu [...]

DFV Jugendreferat went Windobona Berlin2022-03-22T12:28:52+01:00

Springen in Ägypten

2022-03-22T12:08:05+01:00

Uralt und brandaktuell Alle, die schon einmal über dem letzten existierenden Weltwunder der Antike, den Pyramiden von Gizeh in Ägypten, gesprungen sind, sind sich einig, dass dies der Sprung ihres Lebens war. Auch wenn die Pyramiden schon seit etwa 4600 Jahren stehen und man sich somit eigentlich nicht beeilen müsste, wenn man dort springen möchte, ist es aber dennoch etwas, was man verständlicherweise so schnell wie möglich tun möchte. Es gibt momentan sogar drei Anbieter, die Sprünge über die Pyramiden von Gizeh und anderen coolen Orten in Ägypten anbieten. Skydive Egypt mit seiner Veranstaltung "Spread the Wings" ist zwar [...]

Springen in Ägypten2022-03-22T12:08:05+01:00

Neue 4er Teams braucht das Land

2022-03-22T11:55:05+01:00

In der Pandemie haben sich leider einige langjährige FS4er-Projekte aufgelöst. Die Gründe waren sicher vielfältig. Die Corona-Lage hat die Trainingsplanung erschwert und bei den Menschen ein Überdenken von Lebensprioritäten ausgelöst. Neue Teamkameraden zu finden ist ab einer gewissen Leistungsstufe im 4er-Business schwierig – als Frauenteam haben wir das mehrfach zu spüren bekommen. Auch einen fähigen Videoflyer zu finden ist für viele Teams eine Herausforderung. Da wir den Sport fördern und insbesondere das Wettkampfgeschehen regional übergreifend anfeuern möchten, haben wir uns mit dem DFV zum Thema Talenttransfer ausgetauscht: Fallschirmspringen ist eine sogenannte „Nehmer-Sportart“, mit der leistungsorientierte Sportler in der Regel [...]

Neue 4er Teams braucht das Land2022-03-22T11:55:05+01:00

Endlich wieder Deutsche Meisterschaften im Indoor Skydiving

2022-03-22T11:39:38+01:00

Nachdem die Deutschen Meisterschaften in den letzten zwei Jahren abgesagt werden mussten, freuen wir uns umso mehr, die Deutschen Meisterschaften im Indoor Skydiving 2022 ankündigen zu dürfen. Die DM 2022 werden „disziplinscharf“ getrennt am 11./12.03.2022 in den Disziplinen IFS und IVFS in der FlyStation Munich in Neufahrn und am 14./15.03.2022 in den Disziplinen DY und ISF bei Indoor Skydiving Bottrop ausgetragen. Alle Informationen zu den beiden Deutschen Meisterschaften sind auf den Sonderseiten zur DM zu erfahren, die ebenfalls eine zeitnahe Verfolgung der Ergebnisse ermöglichen. www.indoor2022munich.dfv.aero www.indoor2022bottrop.dfv.aero Der DFV unterstützt die Ausrichter beider Meisterschaften durch die Möglichkeiten der Nutzung der [...]

Endlich wieder Deutsche Meisterschaften im Indoor Skydiving2022-03-22T11:39:38+01:00

Blue Sky Trophäe 2021

2022-01-19T14:01:16+01:00

Mittlerweile eine alljährliche Tradition bei uns Delegierten ist die Vergabe der Blue Sky Trophäe. Durch den kurzfristigen Ausfall auch dieses Jahr leider wieder nicht im würdigen Rahmen auf der InSiTa in Schweinfurt, sondern nur in schriftlicher Form im FFX. Trotzdem möchten wir allen Gewinnern auf diesem Wege herzlich gratulieren. Besonders gefreut haben wir uns darüber, dass 2021 wieder Bewerbungen für den Sonderpreis bei uns eingegangen sind. Bereits in der FFX Ausgabe 3/2021 habe ich darüber berichtet, dass wir die Vergabeordnung zur Verleihung der Blue Sky Trophäe überarbeiten. Damals noch im Konzept-Status haben wir die neue Vergabeordnung in den letzten [...]

Blue Sky Trophäe 20212022-01-19T14:01:16+01:00

Anpassung der Divepool Regeln

2021-12-18T14:33:36+01:00

In einer gemeinsamer Abstimmung zwischen dem Bundestrainer FS/VFS Indoor und Outdoor sowie der Chefschiedsrichterin, haben wir hier die Anpassung der A und AA sowie Rookie Klasse vorgenommen. Wir haben die entsprechenden Divepool-Komponenten zusammengestellt und grundsätzlich die entsprechenden Regeln aus der NSL und ESL übernommen. Die Gültigkeit ist ab 1.1.2022, lediglich die Indoor DM 2022 wird noch nach den „alten Regeln“ geflogen. Für Indoor bleibt zum Training nicht genug Zeit, um das Training anzupassen. Die restliche Indoor Saison 2022 und die Outdoor Saison läuft dann nach den neuen Regeln. Viel Erfolg und ein erfolgreiches Training DIVE POOL PDF´s triple-a-1 FS-Fortgeschrittene-AA-Klasse-2022-V1.0-1 [...]

Anpassung der Divepool Regeln2021-12-18T14:33:36+01:00

Fallschirmzielspringen in Belluno (Italien)

2021-09-23T14:42:57+02:00

Großartiger Erfolg für Sascha Lasotta vom „PARATEC FACTORY TEAM“ Einen tollen Erfolg konnte der Schongauer Sascha Lasotta auf dem Weltcup der Fallschirmzielspringer im italienischen Belluno für sich verbuchen. Mit nur 4 cm Zielabweichung aus 7 Sprüngen musste Sascha nur den Athleten Kai Erthel (1. Plz.) und Stefan Wiesner (2. Plz.), beide Sportfördergruppe, den Vortritt lassen. Lasotta, seit 2020 im Team P.F.T. integriert, zeigte Nerven aus Stahl und sprang trotz teilweise sehr anspruchsvollen Bedingungen weltmeisterlich und bescherte so dem „PARATEC FACTORY TEAM“ die erste Medaille im laufenden Weltcup. Belluno (ITA) war die 3. Station von den üblichen 6 Weltcups im [...]

Fallschirmzielspringen in Belluno (Italien)2021-09-23T14:42:57+02:00

Parachute Worldcup Series 2021

2021-09-23T14:42:45+02:00

Großartiger Erfolg für Sascha Lasotta vom „PARATEC FACTORY TEAM“ Einen tollen Erfolg konnte der Schongauer Sascha Lasotta auf dem Weltcup der Fallschirmzielspringer im italienischen Belluno für sich verbuchen. Mit nur 4 cm Zielabweichung aus 7 Sprüngen musste Sascha nur den Athleten Kai Erthel (1. Plz.) und Stefan Wiesner (2. Plz.), beide Sportfördergruppe, den Vortritt lassen. Lasotta, seit 2020 im Team P.F.T. integriert, zeigte Nerven aus Stahl und sprang trotz teilweise sehr anspruchsvollen Bedingungen weltmeisterlich und bescherte so dem „PARATEC FACTORY TEAM“ die erste Medaille im laufenden Weltcup. Belluno (ITA) war die 3. Station von den üblichen 6 Weltcups im [...]

Parachute Worldcup Series 20212021-09-23T14:42:45+02:00

Großartiger Start nach langer Coronapause

2021-09-10T12:45:43+02:00

Schwere Schwerelosigkeit Vom 10. bis 13. Juni 2021 fand nach langer Coronapause der erste World Cup im Fallschirmzielspringen in Rijeka (Kroatien) statt. Trotz durchwachsenen Wetters an beiden Wettkampftagen mit Regen und vielen Windrichtungswechseln schafften es die Mitglieder der Sportfördergruppe der Bundeswehr (SpFördGrpBw) Altenstadt bestehend aus HptFw Stefan Wiesner, HptFw Christoph Zahler, HptFw Christian Kautzmann, HptFw Kai Erthel, StUffz(FA) Robin Griesheimer, Fw Tatjana Gustke und StUffz(FA) Nils Kammer mit 2 Mal Gold großartig in die Saison zu starten. Auch für die Neuzugänge, OGefr Elias Kammer, Gefr Samuel Wallrath und Gefr Mathias Demmler, die seit Januar dieses Jahres Mitglieder der SpFördGrpBw [...]

Großartiger Start nach langer Coronapause2021-09-10T12:45:43+02:00

Springen in Remscheid aus dem Helikopter

2021-09-10T12:44:50+02:00

Der FSC Remscheid hat 2020 mit der Deutschen Meisterschaft und dem D-Cup für die klassischen Disziplinen bewiesen, dass man einen Wettbewerb unter Hygienebedingungen erfolgreich durchführen kann. Corona hin oder her, wir haben uns von der Planung nicht abhalten lassen, und dieses Virus wird uns auch 2021 nicht davon abhalten, Veranstaltungen zu organisieren. Einen Monat vor dem D-Cup im Länderdreieck Hessen, NRW und Niedersachsen findet in Remscheid vom 18. bis 20. Juni 2021 eine Fallschirmveranstaltung, wie gewohnt aus einem Helikopter, mit vielen Programmpunkten statt. Auch für Sportlizenzspringer ist der Aufstieg in einem Hubschrauber immer etwas Besonderes. Der Helikopter AS 350 [...]

Springen in Remscheid aus dem Helikopter2021-09-10T12:44:50+02:00

Deutsche Meisterschaft und Deutschland Cup

2020-12-04T16:09:10+01:00

im Fallschirmzielspringen – 12./13. September 2020, Bodenfelde Auch in schwierigen Zeiten ist die Durchführung einer anspruchsvollen Veranstaltung – trotz vieler Auflagen – machbar. Voraussetzungen sind das Zusammenspiel und die Zusammenarbeit zwischen engagierten Sportlern, Ehrenamtlichen und großzügigen Förderern sowie die wohlmeinende Unterstützung der Entscheidungsträger. „Raus aufs Land“ – das war die Idee von Klaus Mathies, Fallschirmclub Remscheid, um die Deutsche Meisterschaft 2020 und den Deutschland Cup im Fallschirmzielspringen „zu deichseln“; im Speziellen mit Jürgen Barth aus Peiting, in einer Person Ausrichter, Organisator, EDV-Auswerter und Wettkämpfer. So trafen sich acht Mannschaften in Bodenfelde im südlichen Niedersachsen am Schul- und Sportzentrum. Die [...]

Deutsche Meisterschaft und Deutschland Cup2020-12-04T16:09:10+01:00

8. PARANODON-CUP 2020

2020-12-04T15:59:36+01:00

Süddeutsche Meisterschaft 2020 unter COVID-Bedingungen in Illertissen Ein tolles Wochenende am 29. und 30. August, nicht aufgrund des Wetters und der Pandemieauflagen, sondern weil neun Vierer-Teams lokal und zwei Vierer-Teams re­mote gemeldet waren. Letztendlich konnten aber (krankheitsbedingt) nur sieben Teams starten und sich an den Kämpfen um die Platzierungen beim PARANODON-Cup 2020 auf dem Flugplatz in Illertissen messen. Vor dem Wettbewerb gab es ab Mittwoch die Gelegenheit zum Training. Leider hat sich das Wetter in Illertissen nicht so toll entwickelt, und es konnten wegen starker Bewölkung und Regens nur zwei Runden gesprungen werden. Die Teilnehmermannschaften: A Klasse: PARANODON Futura III, [...]

8. PARANODON-CUP 20202020-12-04T15:59:36+01:00

FSZ HASSFURT: SCRAMBLE EINMAL ANDERS

2020-11-27T16:25:18+01:00

Scramble? Kennen wir doch alle! Dreier- oder Viererteams, bestehend aus Springern aller Niveaus vom Frischlizenzler bis zum Skygod, im klassischen RW-Wettbewerb. Der Kampf um Punkte für Stern, Open Accordeon und Sidebody. Oder …? Vielleicht doch anders …? Hmmm … Dass man einen RW-Wettbewerb zu einem Allround-Wettkampf pimpen kann, beweist der FSZ Haßfurt, der in diesem Jahr den dritten unkonventionellen Scramble veranstaltet hat. Hierbei ist es den Organisatoren Stefan Illig und Benjamin Kroß wichtig, möglichst alle Aspekte unseres faszinierenden Sports mit einzubeziehen. Bei bestem Wetter geht es – zu ungewohnt früher Stunde – los mit der Auslosung der Teams. Aufgrund [...]

FSZ HASSFURT: SCRAMBLE EINMAL ANDERS2020-11-27T16:25:18+01:00

Bundesweiter 2er Wettbewerb 2020 in Illertissen

2020-09-16T11:57:19+02:00

Liebe Springer, liebe 2er Wettbewerb-Interessierte, liebe Sprungplatzbetreiber,dieses Jahr hat sich PARANODON Fallschirmsport in Illertissen bereit erklärt, die diesjährige Ausgabe des bundesweiten 2er Wettbewerbs durchzuführen.Die Ausschreibung und die Ergebnisliste findet Ihr als Download unter DFV.aero.Ralph Schusser

Bundesweiter 2er Wettbewerb 2020 in Illertissen2020-09-16T11:57:19+02:00

Paranodon Cup 2020 im Fokus

2020-08-27T10:44:26+02:00

Neben den vor Ort in Illertissen teilnehmenden Teams nutzen auch die übrigen deutschen Kaderteams den Cup zur Standortbestimmung – von „zuhause“ aus. Der als europäischer Paranodon 4way-Cup und zugleich als Süddeutsche Meisterschaft ausgeschriebene Wettbewerb steht am kommenden Wochenende (29./30.8.) auch jenseits der bayerisch-schwäbischen Grenze im Fokus des Interesses. Denn nicht nur die gemeldeten Teams, die um den Cup wetteifern, sind mit Leib und Seele am Start, sondern auch die aus der Ferne teilnehmenden Mannschaften, die den – möglicherweise einzigen 4er-Wettbewerb überhaupt im Corona-Jahr 2020 – zur Standortbestimmung nutzen. Von „zuhause“ aus. Und weil der Draw über die NSL-Webseite von [...]

Paranodon Cup 2020 im Fokus2020-08-27T10:44:26+02:00

DM 2020 auf 2021 verschoben!

2020-07-08T14:33:34+02:00

Nach intensiver Beratung und Abwägung durch die Verantwortlichen hat der Vorstand der Bundeskommission Fallschirmsport am Abend des 02.06.2020 einstimmig entschieden, die DM 2020 auf das Kalenderjahr 2021 zu verschieben. Die DM 2021 wird unverändert im gleichen Format mit den gleichen Disziplingruppen durch den gleichen Ausrichter organisiert. Organisatorische Daten: Ausrichter: FSZ Saar Ort: Flugplatz Saarlouis-Düren (EDRJ) Zeitraum: Wahrscheinlich in einer der ersten beiden Septemberwochen 2021 (s.u.) Format: Dienstag-Samstag Disziplingruppen: AE, AL & ST, CF, FS & VFS, SP, WS Akrobatik Der BKF-Vorstand bedankt sich zum einen bei den Ausrichtern, die bereits einen Zuschlag für die Ausrichtung der DM 2021 im [...]

DM 2020 auf 2021 verschoben!2020-07-08T14:33:34+02:00

Paratec Factory Team goes AmeriCup

2020-05-12T13:28:27+02:00

Wie auch andere Teams im Frühjahr begab sich das neu formierte „Paratec Factory Team“ zu einem Trainingslager nach Orlando – Lake Wales/Florida. Zwei Wochen lang Trainingssprünge mit abschließender Teilnahme am AmeriCup, einem Zielsprungwettkampf unter schweren Wetterbedingungen, stellte jeden vor große Herausforderungen. Das Team, besetzt mit Gerd Brandecker, Thomas Schneider, „Conan“ Gerhard Wagner und Gastteilnehmer Jürgen Barth, konnte in dieser Zeit zwischen 30 und 50 Sprünge absolvieren. Windgeschwindigkeiten zwischen 4 und 8 Meter/Sek. brachten alle an ihr Leistungsniveau, um das 2 Zentimeter große Ziel zu treffen. Hinzu kam noch, dass jeder sein neues Equipment einstellen musste. Der Wettkampf in Lake Wales/FL [...]

Paratec Factory Team goes AmeriCup2020-05-12T13:28:27+02:00

7. Military World Games 2019

2020-01-23T11:39:39+01:00

Alle vier Jahre finden die Military World Games statt, die mit den olympischen Spielen mithalten können und für alle Militärsportler das größte Sportereignis sind. Über 9000 Sportlerinnen und Sportler aus 109 Nationen nahmen vom 18.10. bis zum 23.10.2019 teil. Mit dabei die Athleten der Sportfördergruppe Altenstadt mit der ersten Mannschaft bestehend aus Stefan Wiesner, Elischa Weber, Christian Kautzmann, Christoph Zahler und Kai Erthel. Bei den Frauen waren Tatjana Gustke und Laura Heck dabei. Komplettiert wurde die Mannschaft von den Junioren Robin Griesheimer und Nils Kammer. Betreut wurden sie vom Heimtrainer Wolfgang Lehner und Bundestrainer Torsten Kunke. Ebenfalls anwesend war der [...]

7. Military World Games 20192020-01-23T11:39:39+01:00

Deutsche Meisterschaft & Deutschland-Cup vom 6. bis 8. September 2019 in Uslar im Solling

2020-01-23T11:39:47+01:00

Die Kombination DM und D-Cup kam zustande, weil die Deutsche Meisterschaft in Varrelbusch mit nur zwei Runden, nicht gewertet werden konnte. Nach Rücksprache mit dem DFV erklärte sich der Fallschirmclub Remscheid e.V. bereit, auch ohne finanzielle Unterstützung des Verbandes die Deutsche Meisterschaft zu übernehmen. Eine neue Ausschreibung wurde erstellt und die Dinge nahmen ihren Lauf. Was allerdings nicht vorhersehbar war, dass im Vorfeld des Genehmigungsverfahren, seitens eines dort ansässigen Segelflieger-Clubs in Uslar die Landegenehmigung untersagt wurde! Das sorgte kurz vor Beginn für einen Skandal, der unter Luftsportfreunden bundesweit für Empörung sorgte. Durch sehr hilfsbereite Verbindungen vor Ort haben wir [...]

Deutsche Meisterschaft & Deutschland-Cup vom 6. bis 8. September 2019 in Uslar im Solling2020-01-23T11:39:47+01:00

Erneuter Medaillenregen beim Weltcup im Fallschirmzielspringen

2019-11-13T17:09:42+01:00

Vom 23. bis 25. August fand der fünfte Worldcup des Jahres im österreichischen Thalgau statt. Dieser wurde mit zwei Teams der Sportfördergruppe Bw Altenstadt besucht. Team 1, bestehend aus OFw Christoph Zahler, HFw Elischa Weber, HFw Christian Kautzmann, OFw Kai Erthel und HFw Stefan Wiesner, hatte es sich zum Ziel erklärt, nach dem Sieg vom Heim-WeltCup in Peiting wieder das Podest zu erklimmen. Das zweite Team ist ein komplettes Juniorenteam, bestehend aus U (FA) Jonas Kammer, HG (FA) Nils Kammer, SU (FA) Robin Griesheimer, HG (FA) Laura Heck und U (FA) Tatjana Gustke, deren Fokus noch nicht auf dem [...]

Erneuter Medaillenregen beim Weltcup im Fallschirmzielspringen2019-11-13T17:09:42+01:00

Fallschirmsportler ermitteln Deutsche Meister

2019-11-13T17:15:49+01:00

Oceanside AtomiX von Skydive-Hildesheim wird nach jahrelangem Anlauf zum ersten Mal Deutscher Meister im 4er-Formationsspringen. Über 230 Fallschirmspringer waren zu Gast beim FSZ Kassel und ermittelten in vier Disziplinen und insgesamt elf Wertungsklassen Deutschlands beste Fallschirmspringer des Jahres 2019. Kassel/Calden. Vom 27. bis 31. August 2019 trafen beim FSZ Kassel e.V. am Flugplatz Kassel/Calden über 230 der besten Fallschirmspringer des Landes zur Austragung der Deutschen Meisterschaft zusammen. Der Wettkampf wurde in den Disziplinen Fallschirmformation mit 4er und 8er, Artistik mit Freefly und Freestyle, Kappenformationsspringen mit Sequenz und Rotation sowie in Wingsuit Akrobatik ausgetragen. Das Wetter meinte es bis auf [...]

Fallschirmsportler ermitteln Deutsche Meister2019-11-13T17:15:49+01:00

D-Cup & Deutsche Meisterschaft im Zielspringen in Varrelbusch

2019-09-09T11:15:54+02:00

Am 5. und 6. Juli wurde bei Skydive Varrelbusch der dritte D-Cup ausgetragen, der gleichzeitig als Deutsche Meisterschaft gewertet werden sollte. Trotz der alles andere als vielversprechenden Wettervorhersage trafen am Freitag zahlreiche Teilnehmer am Flugplatz Varrelbusch ein. Die Altersspanne der Teilnehmer war mit 15 bis 84 Jahren ebenso breit gefächert wie die Sprungerfahrung von 40 bis 15.800 Sprüngen. Neben Einschreibung, Empfang von Essensmarken und vereinseigenem T-Shirt konnte am Freitag bis 21:00 Uhr auch noch der ein oder andere Trainingssprung absolviert werden. Nach großzügigem Frühstück in der Gaststätte des Platzes begann der erste Wettkampftag am Samstagmorgen mit der Mannschaftsführerbesprechung. Um [...]

D-Cup & Deutsche Meisterschaft im Zielspringen in Varrelbusch2019-09-09T11:15:54+02:00

8. PARANODON-CUP & Süddeutsche Meisterschaft 2019 in Illertissen

2019-09-09T11:21:48+02:00

Süddeutsche Meisterschaft 2019 in Illertissen Es waren wieder heiße Tage am Wochenende des 8./9. Juni 2019, nicht nur aufgrund der hohen Temperaturen, sondern auch bei den Kämpfen um die Platzierungen beim PARANODON-Cup 2019 auf dem Flugplatz in Illertissen. Zum Wettbewerb stand die „D-FILL“ Supervan900 von PARANODON bereit, um jeweils drei der 12 Teams in ca. 8 Minuten auf Absetzhöhe zu bringen. Die Teilnehmermannschaften: A Klasse: PARANODON Futura II, 4 Fingers, ZX-RW, Connected.4 AA Klasse: PARANODON FUTURA I, Spontaneous4, Bauer Tim AAA Klasse: PARANODON 2019, AIR-W (CH), Titten und Bier, „Bauer Tim“ (A), Cors 4 Way, Dark Energy Am Freitag [...]

8. PARANODON-CUP & Süddeutsche Meisterschaft 2019 in Illertissen2019-09-09T11:21:48+02:00

Aufruf zur Bewerbung um die Ausrichtung der DM 2021 Indoor und Outdoor

2019-09-09T11:12:54+02:00

Die große DM im Fallschirmspringen 2019 in Kassel fand zwar gerade erst statt, aber die Zeit schreitet unaufhaltsam voran und die Planungen und Vorbereitungen für die Deutschen Meisterschaften der nächsten Jahre müssen nun in Angriff genommen werden. Hierzu ist eure Mitarbeit gefragt, da ohne Bewerbungen hierfür keine Vergabe erfolgen kann. Bei der kommenden großen Delegiertenversammlung (DFT) am 17. November 2019 sollen die Deutschen Meisterschaften (Indoor und Outdoor) für das Jahr 2021 entschieden und vergeben werden. Daher der heutige Aufruf, euch für die Ausrichtung der DM Indoor bzw. der DM Outdoor im Jahr 2021 zu bewerben. Der erforderliche Kriterienkatalog mit [...]

Aufruf zur Bewerbung um die Ausrichtung der DM 2021 Indoor und Outdoor2019-09-09T11:12:54+02:00

Speed Skydiving Europameister!!!

2019-09-09T11:26:51+02:00

DEUTSCHE ERFOLGREICH BEI 3. FAI EUROPEAN SPEED Skydiving CHAMPIONSHIPs / 4. FAI World Cup OF Speed Skydiving Vom 12. bis 15. August 2019 fand im südenglischen Dunkeswell die 3. Europameisterschaft und gleichzeitig der 4. FAI World Cup im Speed Skydiving statt, an dem die starke deutsche Delegation mit Lucia Lippold, Marco Hepp, Matthias Kraft und Moritz Friess teilnahm. Als erstes First-Category-Event mit dem seit März 2019 gültigen Regelwerk, unter welchem jetzt die Freifallgeschwindigkeit nicht mehr mit den störungsanfälligen ProTracks (barometrisch), sondern mithilfe von GPS (FlySight) präzise gemessen wird, konnten die 28 Wettkämpfer aus 11 Nationen ihre Leistungen zeigen. Gleichzeitig bot der Wettkampf wieder [...]

Speed Skydiving Europameister!!!2019-09-09T11:26:51+02:00

Weltcup im Fallschirmspringen in Cordoba Argentinien

2019-07-08T11:33:59+02:00

Just in Time reiste die Deutsche Delegation der Klassiker-Disziplinen in Ziel- und Stilspringen am 19.05.19 in Cordoba, Argentinien, an. Dieser Weltcup war ein ziviler „First Class“-Kategorien-Wettkampf, welcher von der FAI ausgerichtet worden ist. Die Deutsche Delegation bestand aus der Herrenmannschaft Wiesner Stefan, Weber Elischa, Erthel Kai, Zahler Christoph und Pflüger Marco. Bei den Junioren konnten sich Griesheimer Robin, Kammer Jonas, Gustke Tatjana und Heck Laura qualifizieren. Als Frau in der Disziplin Zielspringen startete Klostermann-Mace Gerda-Maria, die sich den Wettkampf komplett selbst finanzierte.  Als Trainer/Delegationsleiter betreute Lehner Wolfgang die Sportler. Des Weiteren reisten Vent Oliver, Wagner Gerhard „Conan“ als Schiedsrichter [...]

Weltcup im Fallschirmspringen in Cordoba Argentinien2019-07-08T11:33:59+02:00

Speed Skydiving

2019-07-08T11:35:58+02:00

ISSA WORLD SERIES SPEED SKYDIVING | DEUTSCHE MEISTERSCHAFT 2019 | TIM MACE CUP 2019 DEUTSCHLAND Skydive Saulgau hatte zum schnellsten Stelldichein des Jahres vom 30.05. bis 01.06.2019 eingeladen. Die Deutschen Meisterschaften im Speed Skydiving wurden bei besten Bedingungen im beschaulichen Süden des Landes ausgetragen. Als Teil der ISSA Speed Skydiving World Series durften sich 24 Teilnehmer aus 10 Nationen in der schnellsten nichtmotorisierten Sportart der Welt messen. Zudem wurde der prestigeträchtige Tim Mace Cup an den schnellsten Speed Skydiver verliehen. Dazu stiftete Gerda Klosterman-Mace einen handgeschmiedeten Pokal. Zu den Schnellsten der Welt gesellten sich dieses Jahr vier mutige Newcomer mit [...]

Speed Skydiving2019-07-08T11:35:58+02:00

WELTPREMIERE 1. DEUTSCHER FREEFLY & E-WHEEL CUP – GIBT ES EINE WACHABLÖSUNG IM DEUTSCHEN FREEFLY?

2019-07-08T11:23:45+02:00

EIN SKURRILES EVENT MIT EINER BRISANTEN SPORTLICHEN NOTE Wie schon in der Ausgabe 02/2019 des FREIFALL XPress angedeutet nimmt ein völlig skurriles Event Form an, der erste Deutsche Freefly & E-Wheel Cup. Der DFV kommuniziert üblicherweise 11.000 aktive Springer in Deutschland, das entspricht 0,000133% der 82,9 Millionen Einwohner Deutschlands in 2017. Gemäß einer Umfrage des DFV von 2015 sind davon rund 4.400 Freeflyer (40+%), also 0,000053% (das ist die Hälfte des Zehntels des Zehntels von einem Zehntel Promille) der Einwohner Deutschlands. Erfahrenen E-Wheelern zufolge gibt es rund 2.000 E-Wheeler in diesem Land, also 0,00002413% der Einwohner Deutschlands. Für die [...]

WELTPREMIERE 1. DEUTSCHER FREEFLY & E-WHEEL CUP – GIBT ES EINE WACHABLÖSUNG IM DEUTSCHEN FREEFLY?2019-07-08T11:23:45+02:00

Freestyle-Sieg für Rafael Schwaiger bei Indoor-Skydiving-Weltmeisterschaft

2019-07-08T11:24:31+02:00

Lille, 25. April 2019 – Rafael Schwaiger aus Fürth hat bei den Indoor-Skydiving-Weltmeisterschaften im französischen Lille den WM-Titel in der Kategorie Freestyle Indoor Skydiving gewonnen. Schwaiger setzte sich in einem von Beginn an engen Wettkampf um die Spitze gegen Kyra Poh aus Singapur durch. Nachdem die Führung permanent gewechselt hatte und beide nach sieben angesetzten Runden genau 64,4 Punkte aufwiesen, musste ein Jump Off den Wettbewerb entscheiden. Auch hier wurde es noch mal denkbar knapp: Mit 9,3 zu 9,2 entschied der 28 Jahre alte Schwaiger den Wettbewerb für sich und errang so den Weltmeistertitel im Freestyle Indoor Skydiving. Die [...]

Freestyle-Sieg für Rafael Schwaiger bei Indoor-Skydiving-Weltmeisterschaft2019-07-08T11:24:31+02:00

WINGS over Eschbach

2019-07-08T11:25:32+02:00

Wie gewinnt man Springer für den Wettkampfsport?! Diese Frage stand zunächst im Raum, bevor daraus ein erster Gedanke und eine Motivation wurde, ein neues Wingsuit Performance Event ins Leben zu rufen. Den Wettkampf zu den Springern zu bringen, wenn die Springer nicht zum Wettkampf kommen - das war unsere Antwort auf diese Frage. Anfangs noch als namenloses Projekt erdacht, stand schnell fest, dass es ein Event für alle Klassen werden sollte. Wingsuiter, denen der Wettkampfsport neu ist, sollten die Möglichkeit bekommen, direkt mit erfahreneren Athleten in Kontakt zu treten und von ihnen lernen zu können. Mit der Mutter aller [...]

WINGS over Eschbach2019-07-08T11:25:32+02:00

Wettbewerb 29 Jahre 6er Speed aus zwei Porter in Schweighofen – eine Legende lebt

2019-06-27T15:32:24+02:00

Im 45. Jahr seines Bestehens (der Verein wurde 504 Jahre nach der ersten zeichnerischen Darstellung eines Fallschirms gegründet) lässt der FSC Schweighofen eine gute alte Tradition wieder aufleben, nämlich den 6er Speed aus zwei Flugzeugen. Ein Event mit fast 30 Jahren Tradition Der Wettbewerb entsprang einer weinseligen Diskussion in der Flugplatzkneipe Cockpit und beruht auf der simplen Idee, 6er Formationen aus zwei Flugzeugen zusammen zu fliegen mit Folgeformationen. Natürlich hätte man die 6er bequem aus einer der beiden Cessna 206 Turbinen des Vereins fliegen können – aber das wäre ja langweilig, richtig? Der Wettbewerb wurde erstmals im Jahr 1990 in Schweighofen [...]

Wettbewerb 29 Jahre 6er Speed aus zwei Porter in Schweighofen – eine Legende lebt2019-06-27T15:32:24+02:00

Wir sind WM-Sieger-Besieger

2019-06-27T15:22:20+02:00

North Carolina, Februar 2019. Mein Teamkollege kommt nach Runde 1 der US-Meisterschaften im Indoor-Skydiving die Treppe herunter und ruft mir zu: „Wenn‘s kein Übertragungsfehler ist, haben wir den Golden Knights gerade einen Punkt abgenommen.“ Ich bin dem National-8er der USA bei meinem WM-Debut in Russland 2010 zum ersten Mal begegnet. Wir waren auf derselben Hoteletage untergebracht, und jeden Morgen haben uns diese Weltklassespringer höflich und mit freundlichem Gesicht begrüßt. Dies löste bei mir eine intensive Fanbeziehung zum Team der Golden Knights aus, vergleichbar mit der eines Fußballfans zu seinem Lieblingsverein. Zwar verlor das Team, dessen Mitglieder sämtlich Angehörige der [...]

Wir sind WM-Sieger-Besieger2019-06-27T15:22:20+02:00

Spektakuläre Höhenflüge bei der 2. Deutschen Indoor Skydiving Meisterschaft in der Jochen Schweizer Arena

2019-06-27T15:23:19+02:00

Taufkirchen, 30. März 2019 – Es war ein Sportevent der Extraklasse, das am 29. und 30. März in der Jochen Schweizer Arena gastierte. Zwei Tage lang begeisterten die Athleten der noch jungen Sportart Indoor Skydiving die Zuschauer mit dynamischen Flugmanövern und atemberaubenden Choreographien. Ihre Wettkampfstätte: ein 15 Meter hoher Windtunnel, in dem Maximalgeschwindigkeiten von bis zu 285 Stundenkilometern möglich sind. In insgesamt vier Disziplinen gingen die 163 Athleten aus sechs Nationen bei der Deutschen Indoor Skydiving Meisterschaft an den Start: das in vertikaler Ausrichtung geflogene „Indoor Vertical Formation Skydiving“, das Geschwindigkeitsgetriebene „Dynamic Flying“, „Freestyle“ – tänzerische Akrobatik in der [...]

Spektakuläre Höhenflüge bei der 2. Deutschen Indoor Skydiving Meisterschaft in der Jochen Schweizer Arena2019-06-27T15:23:19+02:00

Berichte vom Fallschirmfliegen im Urlaub – Skydive Pretoria, Südafrika

2019-06-27T15:24:27+02:00

Im Juli 2018 bekomme ich die Einladung, bei einem Kappenkurs in Südafrika mitzumachen und antwortete nur: „Ich bin dabei!“ Am 27. Februar ist es so weit, ich fliege nach Johannesburg in Südafrika. Gut ausgeruht von dem langen Flug (ca. 10 Std.) fahren wir am nächsten Tag zur Dropzone. Als wir bei Skydive Pretoria eintreffen, werden wir vom Gezwitscher von Papageien und Nymphensittichen begrüßt. Wir entdeckten sofort den Swimmingpool unter Palmen und Bananenbäumen. Angie begrüßt uns herzlich und hilft uns beim Papierkram. Ihr Mann Billy kontrolliert unsere Ausrüstung und zeigt uns den Platz. Alles läuft sehr entspannt und sicher in [...]

Berichte vom Fallschirmfliegen im Urlaub – Skydive Pretoria, Südafrika2019-06-27T15:24:27+02:00

Paraski-Weltmeisterschaft – Vrchlabi/Tschechien 26.02.-03.03.2019

2019-06-27T15:26:28+02:00

Mit einem Aufgebot von zehn Sportlern und Jürgen Barth als „Head of Delegation“ reiste die deutsche Delegation nach Vrchlabi zur 17. FAI-Para-Ski-Weltmeisterschaft. Nach mehreren Trainingseinheiten und Wettkämpfen wurden die Teams zusammengestellt. Germany I: Daniel Born (Sportfördergruppe der BW), Andreas Fischer, Nick Grimm und Reinhold Haibel (alle FSC Bad Wiessee). Germany II: Leichsenring, Job, Oppel und Strobel (alle FSV Rüwalders). Die Juniorenwertung bestritt Robin Griesheimer (Sportfördergruppe der BW) und die Damenwertung: Gerda Klostermann-Mace. Es gingen Sportler aus den Nationen Russland, Österreich, Tschechien, Italien, Kanada, Slowenien, Schweiz, Niederlande und Deutschland an den Start. Am Anreisetag konnten noch Trainingssprünge durchgeführt werden. Durch die widrigen Windverhältnisse [...]

Paraski-Weltmeisterschaft – Vrchlabi/Tschechien 26.02.-03.03.20192019-06-27T15:26:28+02:00

DM 2019 in Kassel/Calden

2019-06-27T13:24:56+02:00

Nach acht Jahren ist es endlich wieder so weit: 2019 wird die Deutsche Outdoor Meisterschaft in Kassel/Calden beim FSZKassel und der Aero Fallschirmsport GmbH stattfinden. Zuletzt 2011 konnten die Kasseler ihr Können beim Ausrichteneiner DM beweisen. Seitdem hat sich zwar einiges getan, aber Kassler Teams waren auf allen DMs vertreten und konnten sich so einen guten Eindruck über den aktuellen Stand verschaffen. Beste Voraussetzungen also, die DM 2019 entsprechend durchzuführen sowie für Ausrichter, Teilnehmer, Funktionspersonal und Gäste eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Die Organisationsleitung der DM liegt dieses Jahr in den Händen von Robert Wielgoss (1. Vorstand FSZ Kassel) und [...]

DM 2019 in Kassel/Calden2019-06-27T13:24:56+02:00

FAI World Parachuting Championships 2018

2018-11-07T15:49:34+01:00

Vom 6. bis zum 13. Oktober fanden in Gold Coast (Queensland, Australien) die FAI World Parachuting Championships 2018 statt. Mehr als 400 Teilnehmer aus insgesamt 25 Nationen ermittelten über der traumhaften Kulisse des Surfers Paradise die neuen Weltmeister in den Disziplinen: ARTISTIC EVENTS (Freefly & Freestyle), CANOPY FORMATION (2way- und 4way Sequential sowie 4way-Rotation), FORMATION SKYDIVING (4way, 4way Female, 8way und Vertical Formation) und in SPEED SKYDIVING. Auch der deutsche Fallschirmsport-Kader war mit einer Delegation von 40 aktiven Sportlerinnen/Sportlern und Begleitpersonen bei der großen Weltmeisterschaft vertreten. Die antretenden Teams des deutschen Kaders hatten sich bereits auf der Deutschen Meisterschaft in [...]

FAI World Parachuting Championships 20182018-11-07T15:49:34+01:00

Weltmeisterschaft im Wingsuit-Tunnel – Deutschland bringt mit dem Team „Saar Force One“ Silber in der Intermediate-Klasse nach Hause

2022-03-24T11:50:58+01:00

Am 09. und 10. August fand in Stockholm die zweite Indoor Wingsuit Flying (IWF)-Weltmeisterschaft in „Akrobatik“ statt, bei der Deutschland durch das Team „Saar Force One“ (bestehend aus Thorsten Kober und Daniel Flormann) des Fallschirmsportzentrums Saar vertreten wurde. Saar Force One sicherte sich die Vizeweltmeisterschaft in der Intermediate-Klasse sowie den inoffiziellen Titel deutscher Indoor-Wingsuit-Meister. Ablauf und Fakten Der wesentliche Wettkampf besteht aus sechs Teamflügen in der Intermediate- und acht in der Advanced-Klasse. Hierbei geht es primär darum, die meisten Docks (also Griffe an Hand oder Fuß des Teampartners) in einer Zeit von 90 Sekunden pro Runde erfolgreich zu absolvieren. [...]

Weltmeisterschaft im Wingsuit-Tunnel – Deutschland bringt mit dem Team „Saar Force One“ Silber in der Intermediate-Klasse nach Hause2022-03-24T11:50:58+01:00

Alte Meister sind auch die Neuen – Fallschirmsportler ermitteln Deutsche Meister

2019-06-27T11:39:13+02:00

Bei den Deutschen Meisterschaften im Fallschirmspringen in DAHLEM/Eifel, die in diesem Jahr wegen Terminkollisionen mit zeitgleichen Weltmeisterschaften in einigen Disziplinen mit gekürztem Wettbewerbsprogramm und in kürzerem Zeitrahmen stattfanden (vom 25. – 29.08.2018), gab es wenig Überraschungen bei den Siegern und Platzierten der drei ausgetragenen Disziplinen. Der verkürzte Zeitrahmen, mit nur vier Wettbewerbstagen machte den Ausrichtern besonders wegen der wetterbedingten Zeitverluste doch einige Schwierigkeiten. Mit einem straffen Ablaufplan, dem zeitgleichen Einsatz von drei Absetzflugzeugen und der punktgenauen Ausnutzung aller sich bietenden Wetterfenster, ist es aber dennoch gelungen, bis auf jeweils einen Sprung in zwei Klassen, alle im Programm vorgesehen Wertungsdurchgänge [...]

Alte Meister sind auch die Neuen – Fallschirmsportler ermitteln Deutsche Meister2019-06-27T11:39:13+02:00

Vom Outdoor- zum Indoor-Sport

2019-06-27T11:35:40+02:00

Wenn es auf 4000m wieder in die Minusgrade geht, neigt sich die Outdoor-Sprungsaison langsam dem Ende zu. Viele Springer zieht es im Winter in den Süden zum Fallschirmspringen. Wer jedoch keinen Sprungurlaub geplant hat, der hat die Möglichkeit, im Windkanal zu trainieren. Für die einen dient der Tunnel nur dazu, die fliegerischen Fähigkeiten zu verbessern, um draußen besser und sicherer zu springen, für die anderen entwickelt sich das Tunnelfliegen zu einer eigenständigen Sportart. Mit viel Ehrgeiz, etwas Talent und regelmäßigem Training können schnell Fortschritte erzielt werden und der Traum der Teilnahme an ersten Wettkämpfen kann schon bald in Erfüllung [...]

Vom Outdoor- zum Indoor-Sport2019-06-27T11:35:40+02:00

Weltcup 2018 im Fallschirmzielspringen und Deutsche Meisterschaften in den Klassischen Disziplinen – in Peiting / Herzogsägmühle und Illertissen

2019-06-27T11:23:17+02:00

Weltcup Bereits zum fünften Mal seit 2014 fand der diesjährige Weltcup der Zielspringer in Peiting / Herzogsägmühle statt. Die „Parachute Worldcup Series“, in dieser Art seit 2006 existent, ist mittlerweile die weltweit größte Zielsprungveranstaltung und setzt sich aus insgesamt sechs Bewerben zusammen. Die Ausrichter sind: Rijeka (CRO), Bled (SLO), Peiting (GER), Belluno (ITA), Thalgau (AUT) und Locarno (SUI). Jedes Jahr nehmen an dieser Serie ca. 80 verschiedene Teams aus über 30 Nationen teil. Die absolute Weltelite natürlich immer mit am Start. Nach dem Motto „von Sportlern für Sportlern“ zeichnen sich alle Bewerbe dieser Serie durch perfekte Infrastruktur und Organisation [...]

Weltcup 2018 im Fallschirmzielspringen und Deutsche Meisterschaften in den Klassischen Disziplinen – in Peiting / Herzogsägmühle und Illertissen2019-06-27T11:23:17+02:00

Vertical Sequential World Record

2019-06-27T11:25:33+02:00

Was? Vertical Sequentials? Nie gehört! Kurz ein bisschen Basiswissen für alle, wie es dazu kam Sequential Rekorde fliegen zu können. Vor einigen Jahren haben sehr talentierte und gut trainierte Freeflyer einen 57er 2 Punkte, einen 33er 3 Punkte und 33er 4 Punkte Rekord aufgestellt. Dieses Jahr, 4 Wochen vor einem weiteren geplanten 1 Punkte Head down Rekord, haben Melissa Nelson Lowe und Matt Fry mit ihrem Team und dem Support von Sara und Steve Curtis sowie Skydive Chicago einen neuen vertikalen Head down Sequential Rekord mit 44 Leuten und 3 Punkten organisiert. Vertikales Sequential Skydiving ist die Königsdisziplin des [...]

Vertical Sequential World Record2019-06-27T11:25:33+02:00

Paranodon-Cup 2018 – Süddeutsche Meisterschaft 2018 in Illertissen

2018-09-14T10:06:46+02:00

Es waren heiße Tage am Wochenende des 9./10. Juni 2018, nicht nur aufgrund des schwülwarmen Wetters, sondern auch für die Kämpfe um die Platzierungen beim PARANODON-Cup 2018 auf dem Flugplatz in Illertissen. Zum Wettbewerb stand die „neueste“ Supervan900 von PARANODON bereit, um jeweils drei der zehn Teams in ca. acht Minuten auf Absetzhöhe zu bringen. Am Freitag konnten einige Teams noch die Trainingsmöglichkeiten nutzen und sich auf den Flieger und den Platz gut einspringen. Der Draw wurde gegen 20.00 Uhr verteilt und ins Netz gestellt. Der Wettkampf wurde am Samstag um 8.30 Uhr eröffnet von Wettkampfleiter Andreas Trögele, Chefschiedsrichter EXI [...]

Paranodon-Cup 2018 – Süddeutsche Meisterschaft 2018 in Illertissen2018-09-14T10:06:46+02:00

10er Speed Wettbewerb bei PARANODON Fallschirmsport in Illertissen

2018-09-05T18:17:07+02:00

Am 11. August dieses Jahres fand bei einem super Sommerwetter der 10er Speed Wettbewerb für den Süden bei Paranodon Fallschirmsport in Illertissen statt. Gemeldet waren vier Teams: Pink Xer Coolgang PARANODON X Way Inglorious Buzz`Farts Gestartet wurde Punkt 9.00 Uhr. Es war ein Leichtes, mit der schnellen kleinen Supervan die vorgesehenen sechs Durchgänge gleich in einem Rutsch durchzuziehen. Bis Runde vier gab es ein ständiges Kämpfen um den 2. Platz zwischen Coolgang und Paranoden. Coolgang zog dann doch besser durch und sicherte sich den 2. Platz. Am Ende eines sehr spannenden und erfolgreichen Tages stand die Rangfolge fest. Platz Speed [...]

10er Speed Wettbewerb bei PARANODON Fallschirmsport in Illertissen2018-09-05T18:17:07+02:00

2nd FAI World Wingsuit Flying Championships

2018-09-05T18:20:08+02:00

Während in Springer-Deutschland fast alle Augen in Richtung Deutsche Meisterschaft gerichtet waren, fanden in Prostejov (CZ) die 2nd FAI World Wingsuit Flying Championships statt. Der Wettkampf begann für die 63 Performance Teilnehmer aus 22 Nationen und 5 Acrobatic-Teams nach Eröffnung am 26. August und ging bis heute, den 31. August 2018. Unter den Teilnehmern befanden sich die 4 deutschen Wingsuit Performance Teilnehmer:Florian Kaschuba Benedikt HövelmannKay Rüber Michael BüligenNach einem spannenden Wettkampf, bei dem sich die Rangliste ab dem guten Mittelfeld nach jeder Runde veränderte, konnten die deutschen Teilnehmer einige persönliche Rekorde und ggf. sogar einen neuen deutschen TIME Rekord zu erfliegen. Dies [...]

2nd FAI World Wingsuit Flying Championships2018-09-05T18:20:08+02:00

„Eigentlich“

2018-09-05T18:22:49+02:00

Wie ich die Tunnel DM 2018 mit meinem 4way FS Teams 4FREE erlebt habe Als ich vor 7 Jahren mit dem Springen anfing, hatte ich mir nach einer langjährigen Wett-Kampf-Sport-Karriere eigentlich vorgenommen„Nie wieder Wettbewerbe, nie mehr diesen Druck - nur noch Spaß und Gute Laune.“ Auf Anfrage meiner Springerfreunde vom FFX schreibe ich jetzt über meine 1. Deutsche Tunnel Meisterschaft – tja, so ist das mit dem eigentlich. Wie man in so etwas hineingerät Am Anfang stand die Idee, mit ‚Sinn und Verstand‘ zu springen, und, na klar, dabei fliegerisch besser zu werden. So hoben wir 2014 unser Team 4FREE [...]

„Eigentlich“2018-09-05T18:22:49+02:00

Das Alter überspringen?

2018-09-06T13:29:08+02:00

Nach dem zweiten Weltkrieg verbreitete sich das Fallschirmspringen in vielen Ländern als Sport, und zwar vor allem unter relativ jungen Menschen zwischen 20 und 30. Ein etwas älterer Springer (Lenny Barad) fühlte sich vermutlich ein bisschen isoliert unter diesen „jungen Hüpfern“ und gründete 1966 (im Alter von 40 Jahren) in den USA die POPS (Parachutists Over Phorty Society). Das Wort Phorty findet man in keinem seriösen Wörterbuch. Es hat im Vergleich zu Forty aber den Vorteil, das POPS deutlich besser klingt als POFS. Bald gab es in vielen Ländern solche POP Societys, leichtgewichtige Vereine ohne Schatzmeister und ohne Beiträge, getragen [...]

Das Alter überspringen?2018-09-06T13:29:08+02:00

Deutsche erfolgreich beim POPS und SOS WORLDMEET AND CHAMPIONSHIPS in Australien

2019-06-27T11:06:56+02:00

Wenn man das heutige Durchschnittsalter bei Rekordversuchen im Formationsspringen in Deutschland errechnet, so ist man schnell in der Altersgruppe der weit über 40-Jährigen. Damals, 1989, als das erste Worldmeet der POPS stattfand, waren die Teilnehmer natürlich rein rechnerisch wesentlich jünger. Grund genug, den „alten Hasen“ im Sport ihren eigenen Wettbewerb zu geben. Nicht, dass Alter ein Grund wäre, keine gute Leistung zu zeigen. Bei dieser Weltmeisterschaft, die von der Vereinigung der über 40-, 60-, 70- und 80-Jährigen ausgetragen wird, geht es darum zu zeigen, was man in diesem Alter noch alles tun kann, was Spaß macht. Zugegeben, auf den [...]

Deutsche erfolgreich beim POPS und SOS WORLDMEET AND CHAMPIONSHIPS in Australien2019-06-27T11:06:56+02:00

Tim Mace Cup

2019-06-27T11:07:18+02:00

Tim. Mace. Cup. als 2. Event der ISSA World Series und Deutsche Meisterschaft im Speed Skydiving 2018 Zum zweiten Mal fand in Illertissen die deutsche Etappe der ISSA World Series (der Tim.Mace.Cup.) und gleichzeitig die Deutsche Meisterschaft 2018 im Speed Skydiving vom 25. – 27. Mai statt, bei denen erneut weitere Nationale Rekorde gesprungen wurden und die deutschen Wettkämpfer das internationale Feld klar dominierten. Speed Skydiving stellt eigene Anforderungen an Fallschirmsprunggeräte wie auch an die Springer. Daher wurden vor Beginn des Bewerbs alle Gurtzeuge auf Sicherheitsanforderungen und Regelkonformität überprüft. Kein Geringerer als Max Hurd (GBR) gab den sieben angetretenen [...]

Tim Mace Cup2019-06-27T11:07:18+02:00

Doppelgold und WM-Normen zu Saisonbeginn in Kroatien

2019-06-27T11:07:33+02:00

Der erste World Cup im Zielspringen dieses Jahres fand vom 8. bis zum 10. Juni in Küstennähe bei Rijeka (Kroatien) statt. Dort gelang der Mannschaft der Sportfördergruppe Bw Altenstadt, bestehend aus Fw Zahler, HptFw Weber, StUffz(FA) Tschech, OFw Born und HptFw Wiesner, ein grandioser Saisoneinstieg mit zwei Goldmedaillen. Der Wettkampfort, umgeben von leichtem Gebirge, ist als äußerst schwieriger Platz bekannt und stellte auch dieses Mal die 120 Teilnehmer aus 16 Nationen vor eine anspruchsvolle Aufgabe. In der Vergangenheit konnten hier am Wettkampfort nur wenige Ziel-Runden aufgrund der starken Seewinde durchgeführt werden. Schon am Freitagmorgen zeigte sich das örtliche Wetter wieder einmal von [...]

Doppelgold und WM-Normen zu Saisonbeginn in Kroatien2019-06-27T11:07:33+02:00

Deutsche Meisterschaften im Fallschirmspringen – Klassische Disziplinen

2019-06-27T11:20:24+02:00

Deutsche Meisterschaften im Fallschirmspringen Klassische Disziplinen Die diesjährigen DM in den Disziplinen Ziel- und Stilspringen finden in Peiting / Herzogsägmühle und Illertissen statt. Das Zielspringen wird im Rahmen des Weltcups in Peiting / Herzogsägmühle am üblichen Weltcupplatz vom 13. bis 15. Juli ausgetragen. Das Stilspringen findet bereits am 11. und 12. Juli in Illertissen statt. Infos und Anmeldung unter: www.bavaria-fallschirmsport.de Gerhard „Conan“ Wagner, Wettbewerbsleiter und Ausrichter

Deutsche Meisterschaften im Fallschirmspringen – Klassische Disziplinen2019-06-27T11:20:24+02:00

1. Deutsche Indoor Skydiving Meisterschaft

2019-06-27T10:45:07+02:00

Alle Disziplinen und Regeln 4FS, VFS, Dynamic und Solo Freestyle: Die Vielfalt an Disziplinen bei der ersten offiziellen Meisterschaft der Tunnelflieger am 6. und 7. April ist groß. Damit ihr den Durchblick habt, wenn in Bottrop um die Titel geflogen wird, haben wir euch alle Disziplinen mit den verschiedenen Bewertungsrichtlinien zusammengefasst. 4-Way Indoor Formation Skydiving (FS) Ziel der Vierer-Teams in dieser Disziplin ist es, verschiedene Sequenzen (Abfolge von Formationen), die aus einem der Wettkampfklasse entsprechenden Divepool (Sammlung vorgegebener Formationen) ausgelost werden, innerhalb eines Fluges möglichst häufig zu wiederholen. Jede geflogene Formation ergibt einen Punkt. Das Team mit den [...]

1. Deutsche Indoor Skydiving Meisterschaft2019-06-27T10:45:07+02:00

1. Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet in Bottrop statt

2019-06-27T10:40:15+02:00

1. Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet in Bottrop statt Große Freude in Bottrop. Der Windtunnel im Ruhrgebiet wird die 1. Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving am 6. und 7. April 2018 ausrichten. Eine große Ehre und spannende Herausforderung für den ersten und lange Zeit einzigen Indoor Skydiving-Windkanal in Deutschland. Die Delegierten des DFV haben abgestimmt. Auf dem DFT am 12. November in Schweinfurt konnte sich Bottrop nach überzeugenden Präsentationen aller drei Bewerber durchsetzen. Boris Nebe, Geschäftsführer von Indoor Skydiving Bottrop, zeigte sich nach der Abstimmung hocherfreut: „Das gesamte Team ist überglücklich und freut sich unheimlich auf diese Competition. Eine schöne [...]

1. Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet in Bottrop statt2019-06-27T10:40:15+02:00

9th FAI World Cup of Canopy Piloting

2019-06-27T10:26:56+02:00

9th FAI World Cup of Canopy Piloting at Skydive Dubai Palm DZ Vom 28. November bis zum 1. Dezember fand in Dubai der 9te FAI World Cup im Canopy Piloting statt. Über 90 Teilnehmer aus 24 Nationen starteten diesmal an der Palm DZ in die Disziplinen: Speed, Distance, Zone Accuracy, den Teamwettkampf und einen kurzfristig angekündigten, aber außerhalb der Wertung stattfindenden Freestyle-Wettkampf. Deutschland ging mit sieben Teilnehmern (ohne den verletzungsbedingt ausgefallenen Markus Scheuermann) in den gut besuchten Wettkampf. Max Manow, Max Koßidowski und Tobi Koch vertraten Deutschland dieses Jahr im eher unbekannten Teamwettkampf. In diesem meldet jede Nation mit [...]

9th FAI World Cup of Canopy Piloting2019-06-27T10:26:56+02:00
Go to Top