Ralph Schusser

About Ralph Schusser

This author has not yet filled in any details.
So far Ralph Schusser has created 8 blog entries.

Flarm- und Handfunkgeräte – jetzt sichern

2019-03-18T12:00:50+00:00

Die Sprungsaison steht unmittelbar vor der Tür, und das ist ein idealer Zeitpunkt, sich Gedanken über die technische Ausstattung zu machen. In der Geschäftsstelle sind derzeit noch 3 Flarm-Bodengeräte und 6 Handfunkgeräte Typ Rexon RHP-530 verfügbar. Die Kosten für ein FlarmBodengerät liegen bei 4317,26 € zzgl. Versand, für ein Handfunkgerät bei 245,- € zzgl. Versand. Bei Interesse oder Fragen bitte eine E-Mail an info@dfv.aero schicken. Ralph Schusser, Geschäftsführer DFV e.V.

Flarm- und Handfunkgeräte – jetzt sichern 2019-03-18T12:00:50+00:00

DFV-Formulare ab sofort elektronisch ausfüllbar

2019-03-18T12:01:23+00:00

Die PDF-Formulare auf dfv.aero werden aktuell so überarbeitet, dass sie in Zukunft elektronisch ausfüllbar sind. Die Umstellung ist bereits zum Großteil erfolgt und in Kürze werden alle Formulare elektronisch ausfüllbar sein. Der Ausdruck und das „händische“ Ausfüllen gehören somit zukünftig der Vergangenheit an. Bei Fragen oder Anmerkungen bitte gerne eine E-Mail an info@ dfv.aero senden. Ralph Schusser, Geschäftsführer DFV e.V.

DFV-Formulare ab sofort elektronisch ausfüllbar 2019-03-18T12:01:23+00:00

Neue Frequenz für den Fallschirmsprungbetrieb

2019-03-18T11:58:40+00:00

Mit Inkrafttreten der NfL 1-1525-18 am 20.12.2018 wurden die Frequenzen für den Sprechfunkverkehr im Flugfunkdienst für die Flugverkehrskontrollstellen und die Bodenfunkstellen neu geregelt. Für den Fallschirmsprungbetrieb wurde die Frequenz 126.730 festgelegt. Die bisherigen Frequenzen 123.725 bzw. 126.725 sind nicht mehr zu verwenden. Zur Nutzung der Frequenz ist für jede Bodenfunkstelle eine gültige Frequenzzuteilungsurkunde der Bundesnetzagentur erforderlich. Der Antrag mit den Hinweisen zum Ausfüllen ist auf der Webseite der Bundesnetzagentur verfügbar. Ralph Schusser, Geschäftsführer DFV e.V.

Neue Frequenz für den Fallschirmsprungbetrieb 2019-03-18T11:58:40+00:00

UND WAS NOCH IN 2018?

2019-01-22T15:56:00+00:00

Der Verein Deutscher Objektspringer e.V. feierte seinen 20. Geburtstag und bedankt sich auf diesem Wege noch mal herzlichst für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem DFV e.V.! Zeitlos bleibt derweil die Tatsache, dass das persönliche Risiko beim BASE-Springen für den Akteur, VDO e.V. hin oder her, auch weiterhin um ein zig-Faches höher liegt, als es zum normalen Sportspringen jemals der Fall sein wird. Insofern soll jeder gewarnt bleiben, der versuchen will, sich allzu naiv und unbedarft mit der Sache auseinanderzusetzen. Darum ist und bleibt es gut, dass der deutsche Fallschirmsportverband (DFV e.V.) diese Extremsport-Nische gemeinsam mit der darauf spezialisierten Interessengemeinschaft seit [...]

UND WAS NOCH IN 2018? 2019-01-22T15:56:00+00:00

Frauenpower verstärkt DFV-Präsidium

2019-01-22T15:56:47+00:00

Beim Verbandstag des DFV e.V. am 11.11.2018 war die Nachwahl von 2 Vizepräsidenten erforderlich geworden, nachdem Jörg Heise nach 8-jähriger Amtszeit sein Mandat niedergelegt hat und Ralph Schusser aufgrund des Wechsels in die Tätigkeit als Geschäftsführer des DFV e.V. seine ehrenamtliche Position gem. Geschäftsordnung abgeben musste. In diesem Zusammenhang bemühte sich das DFV-Präsidium für das lang unbesetzte Referat Jugend ebenfalls eine/n würdige/n Bewerber/-in zu finden. Die Suche nach geeigneten Nachfolgern erfolgte zum einen über die Delegierten, als auch über die Bekanntgabe im FFXpress und auf der DFV-Website. Besonders erfreulich bei den eingegangen Bewerbungen ist der berufliche und springerische Erfahrungshintergrund der [...]

Frauenpower verstärkt DFV-Präsidium 2019-01-22T15:56:47+00:00

Änderungsmeldungen Mitglieder zum Jahresende 2018

2018-09-14T10:04:17+00:00

Liebe DFV-Mitglieder, das Jahresende rückt unweigerlich näher und damit der Zeitpunkt für die Bereinigung der Mitgliederzahlen und Versicherungsmeldungen im DFV-Rechner zur Vorbereitung auf die Erstellung der Mitgliedsausweise und Versicherungsbestätigungen Mitte Dezember für das Jahr 2019. Kündigungsschluss für das laufende Jahr ist der 31. Oktober !! Wir bitten daher dringend alle Mitglieder um Überprüfung/Korrektur der gemeldeten Mitgliederdaten sowie aller individuell bestehenden Versicherungen beim DFV und um schnellstmögliche Bekanntgabe evtl. Änderungen, auch von Bankverbindungen (bitte als: IBAN und BIC-Angaben) um unnötige Kosten und Arbeit aus Rückläufern zu vermeiden. Bei Unsicherheiten bitte mit der DFV-Geschäftsstelle Verbindung aufnehmen und abgleichen. Insbesondere die Zuständigen in [...]

Änderungsmeldungen Mitglieder zum Jahresende 2018 2018-09-14T10:04:17+00:00

Auch im Winter nicht im Winterschlaf

2018-09-05T17:23:02+00:00

Selbst nach 25 Jahren engagiert sich der DFV immer noch unverändert mit voller Energie in vielen Ausschüssen auf nationaler und europäischer Ebene. Die Mitarbeit in den verschiedenen Ausschüssen ermöglicht nicht nur, die unterschiedlichen Perspektiven und Entwicklungen aller Beteiligten im Luftraum kennenzulernen, sondern gibt uns die Gelegenheit, die Belange des Fallschirmsports vorzutragen. Dabei sind gerade die positiven Synergieeffekte für die Generierung von Sicherheit und die gemeinsame Nutzung des Luftraums, ohne einzelne Sparten zu benachteiligen, nicht zu unterschätzen. Bisher gibt es beispielsweise eine FLARM-Datenbank, in der alle im AIP veröffentlichten Sprungzonen eingesehen werden können. Wir konnten auch weitere Erklärungen zu den bodengebundenen [...]

Auch im Winter nicht im Winterschlaf 2018-09-05T17:23:02+00:00

FFX-PORTRAIT RALPH SCHUSSER

2018-09-05T17:26:33+00:00

RALPH SCHUSSER Alter: 44 Geburtsort: München Familienstand: Single Kinder: 1 Beruf: Geschäftsführer DFV e.V., Geschäftsführer Skypirinha GmbH, Diplompädagoge universitär Gurtzeug: Javelin Hauptschirm: Stiletto 120 Reserve: Speed 120 AAD: CYPRES 2 - Expert Disziplinen: AFF, Tandem, FS Home Dropzone: Momentan Schlierstadt, zukünftig FSZ Saar (Düren) Erster Sprung: Oktober 1993 Anzahl Sprünge: ca. 4000 davon Solo:  200 davon RW:  600 davon Freefly: 15 davon Foto/Video: 70 davon Tandem: 1600 davon AFF:  1200 davon Nacht:  4 davon sonstige:  300 Tunnelstunden: 20 Anzahl Reserven: 4 Größte Formation: 30 Erfolge: USPA Safety Award 2011 Lizenzen: Deutsch, USPA D-29616, ÖAeC Ratings DFV/USPA/FAA/UPT/ÖAeC/Bundesnetzagentur: AFF-Examiner, Tandem-Examiner, Fallschirmtechniker, Prüfungsrat, [...]

FFX-PORTRAIT RALPH SCHUSSER 2018-09-05T17:26:33+00:00

FFX Redaktion

f3publishing GmbH, Hessenring 109, 61348 Bad Homburg

Phone: +49 6172 944 51 83

Fax: +49 6172 944 51 84

Web: f3publishing GmbH

Neueste Beiträge

X