fbpx

Dr. Henning Stumpp

Über Dr. Henning Stumpp

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Dr. Henning Stumpp, 23 Blog Beiträge geschrieben.

DANKE MAUSI!

2020-09-30T11:45:40+02:00

Mitte August hat Matthias „Mausi“ Maushake die BKF darüber informiert, dass er sein Amt als Bundestrainer Freifall-Formationsspringen abgeben werde. Es war kein Vorkommnis im Amt, das den Entschluss ausgelöst hat, sondern ein Blick auf den Kalender, der signalisierte, dass die Amtszeit beinahe auf den Tag genau 20 Jahre betrage. „Das sollte reichen“ schrieb er uns. In der Tat war Mausi mit zwei Dekaden der dienstälteste Bundestrainer, nachdem er das Amt zur Jahrtausendwende von Rainer „EXI“ Hoenle übernommen hat. Zuvor war er als 4er und vor allem 8er-Springer selbst im Wettbewerbsgeschehen aktiv und nahm mit dem Remscheid-8er an fünf Weltmeisterschaften [...]

DANKE MAUSI!2020-09-30T11:45:40+02:00

EDITORIAL FFX 2020-5

2020-09-30T13:51:35+02:00

Liebe DFV-Mitglieder „haltet durch“, so lautet der Aufruf zum Auftakt der vorliegenden FFX-Ausgabe. Und damit ist freilich nicht die Motivation zum Springengehen gemeint, denn die Saison hat ja gerade erst angefangen und neigt sich – oh Schreck – auch schon bald wieder ihrem Ende entgegen. Wer sollte da schon Motivationsprobleme haben? Gemeint sind natürlich die – ach so schrecklichen – Hygienemaßnahmen, die uns vermeintlich unserer Freiheitsrechte berauben, von geheimen Zirkeln zur Verfolgung abstruser Ziele übergestülpt und von willfährigen Institutionen unter dem Deckmantel der Wissenschaft gerechtfertigt werden. Und gegen die dieser Tage erstaunlich Viele – gemessen am Anteil der Bevölkerung [...]

EDITORIAL FFX 2020-52020-09-30T13:51:35+02:00

Paranodon Cup 2020 im Fokus

2020-08-27T10:44:26+02:00

Neben den vor Ort in Illertissen teilnehmenden Teams nutzen auch die übrigen deutschen Kaderteams den Cup zur Standortbestimmung – von „zuhause“ aus. Der als europäischer Paranodon 4way-Cup und zugleich als Süddeutsche Meisterschaft ausgeschriebene Wettbewerb steht am kommenden Wochenende (29./30.8.) auch jenseits der bayerisch-schwäbischen Grenze im Fokus des Interesses. Denn nicht nur die gemeldeten Teams, die um den Cup wetteifern, sind mit Leib und Seele am Start, sondern auch die aus der Ferne teilnehmenden Mannschaften, die den – möglicherweise einzigen 4er-Wettbewerb überhaupt im Corona-Jahr 2020 – zur Standortbestimmung nutzen. Von „zuhause“ aus. Und weil der Draw über die NSL-Webseite von [...]

Paranodon Cup 2020 im Fokus2020-08-27T10:44:26+02:00

Editorial FFX2020-4

2020-09-30T13:51:14+02:00

Liebe DFV-Mitglieder, willkommen zurück, so hat es womöglich bei der Rückkehr an die Sprungplätze Anfang / Mitte Mai geheißen. Zurück am Sprungplatz, zurück im Sprungbetrieb, zurück im Flieger, zurück im Freifall, zurück in der Community, zurück in unserem Sport … na dann ist ja alles wieder gut. Dabei hat eigentlich nur der Fallschirmsprung selbst, also der Zeitraum vom Absprung bis zur Landung, im Vergleich zu früher keine Veränderung erfahren, während alles andere geringfügig bis erheblich anders ist und sicherlich auch noch eine Weile anders bleibt. Wer hätte das gedacht? Oder wer hätte je darüber nachgedacht? Man spricht in den [...]

Editorial FFX2020-42020-09-30T13:51:14+02:00

Editorial FFX2020-3

2020-07-08T15:04:36+02:00

Liebe DFV-Mitglieder, alles befindet sich im freien Fall, nur wir nicht. Bei herrlichstem Sprungwetter haben wir an Ostern & Co. zuhause gesessen, mit etwas Glück im Freien, und versucht, aus der Not eine Tugend zu machen (Wohnung entrümpeln, Sport treiben, weiterbilden usw.). Das ist wider unsere Natur als freiheitsliebende Luftsportler und nur deshalb auszuhalten, weil wir positive Menschen sind, die hoffnungsvoll nach vorne blicken. Noch wissen wir nicht, wann und wie genau es wieder losgeht. Die Vereine und kommerziellen Betriebe sind jedenfalls mit aller Kraft dabei, uns auch nach hinreichender Lockerung des Shutdowns eine Infrastruktur zu bieten, welche uns [...]

Editorial FFX2020-32020-07-08T15:04:36+02:00

NICHTSPRINGEN IN ZEITEN VON CORONA

2020-05-12T13:29:41+02:00

Es ging alles ganz schnell. Vom Gedanken an ein Winterboogie in Südeuropa hatte man sich bereits verabschiedet und die Indoor-DM war abgebrochen, bevor sie überhaupt hat beginnen können, als viele Platzbetreiber Mitte März vor der Frage standen, ob man denn am Wochenende zum Sprungbetrieb einladen dürfe oder die Saisoneröffnung zu Ostern planmäßig durchführen könne. Diese Phase der Verunsicherung war nicht nur deshalb so unangenehm, weil man gar nicht glauben mochte, was da gerade passiert, sondern auch, weil Politik und Behörden ihre Analysen im Minutentakt revidierten und die Restriktionen entsprechend hochfrequent verschärften. So war dann auch schon bald dem Letzten [...]

NICHTSPRINGEN IN ZEITEN VON CORONA2020-05-12T13:29:41+02:00

Editorial FFX2020-2

2020-03-09T10:40:56+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, ist unser Sport medienwirksam? Diese Frage beschäftigt uns schon viele Jahre, weil davon in hohem Maße die Popularität für Zuschauer und damit wiederum die Attraktivität für potenzielle Sponsoren abhängt. Und natürlich steigt mit der Medienpräsenz auch die Anziehungskraft für den Nachwuchs, denn der will schließlich auch einmal so cool, erfolgreich und berühmt sein wie die Helden auf dem Bildschirm. Machen wir uns nichts vor, wir sind und bleiben eine Randsportart, was manche in unseren Reihen sogar begrüßen, weil sie in der Popularität eher einen Fluch, denn einen Segen sehen. Weil die Dinge aber nun einmal zusammenhängen, d.h. [...]

Editorial FFX2020-22020-03-09T10:40:56+01:00

Editorial FFX2019-6

2020-02-04T12:02:33+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, so, das war’s mal wieder mit der Freiluftsaison. Alle nationalen wie internationalen Wettbewerbe sind abgeschlossen, alle Boogies beendet, alle Fun- und Dienstsprünge absolviert sowie alle Lizenzen und Ratings erworben bzw. verlängert. Ob es – in Zahlen ausgedrückt – eine gute, ja eine erfolgreiche Saison war, wird sich zeigen, wenn die Rückmeldungen von allen Plätzen und Vereinen in der Geschäftsstelle des DFV eingegangen sind, um sie in gewohnter Form auf der InSiTa in Schweinfurt zu präsentieren. Man darf auf die Saisonbilanz gespannt sein, ist sie doch ein wichtiger Indikator für die Entwicklung des Fallschirmsports. Allerdings nur ein kurzfristiger, [...]

Editorial FFX2019-62020-02-04T12:02:33+01:00

Editorial FFX2019-5

2020-02-04T12:02:53+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, gibt’s etwas Schöneres als unseren Sport? Kürzlich durfte ich zwei Springer aus der Schweiz treffen, die 1983 gemeinsam Weltmeister wurden. Mit ihrem Team Blue Magic holten sie damals in Sun City (SA) den Titel, was sie vor allem damit begründeten, dass sie nicht nur gut springen konnten, sondern einander in besonderer Weise freundschaftlich verbunden waren. Im Juli 2019 gehörten Marcel und Raymond zu der 20-köpfigen Equipe, die beim Inselhopping über Juist & Co. wieder einmal besonders schöne und durchaus anspruchsvolle Sprünge absolvierte, und man konnte sich des Eindrucks nicht erwehren, dass von der freundschaftlichen Verbundenheit während der [...]

Editorial FFX2019-52020-02-04T12:02:53+01:00

Editorial FFX2019-4

2020-02-04T12:03:21+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, es ist und bleibt sinnlos, dass lebensfrohe Menschen in unserem Sport ihr Leben verlieren. Folglich wird man den tragischen Ereignissen zu Beginn der laufenden Saison keinerlei Sinn beimessen können. Trotzdem haben die Ereignisse etwas ausgelöst und Spuren hinterlassen. Niemand, der von den Unfällen Kenntnis erlangt hat, konnte einfach so darüber hinweggehen, sondern hat sich – im Stillen oder im Austausch mit anderen – Gedanken gemacht. Darüber, wie schnell es zu Kappenkollisionen kommt, darüber, welche Gewalt sich darin verbirgt, darüber, wie viel Glück man selbst vielleicht schon mal hatte, darüber, was man als Sprunglehrer oder Platzverantwortlicher vergeblich predigt, [...]

Editorial FFX2019-42020-02-04T12:03:21+01:00

Editorial FFX2019-3

2020-02-04T12:03:49+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, ein arbeitsreicher Winter liegt hinter uns haupt- und ehrenamtlich wirkenden Verbandsfunktionären, denn in den unterschiedlichsten Gremien wurde während der dunklen Jahreszeit wieder einmal Vieles auf den Weg gebracht und Einiges auch schon realisiert. Wer nun denkt, dass doch eigentlich alles gut sei, der Verband gesund, die Qualität der Ausbildung und der Technik gesetzeskonform, das Dienstleistungsprofil der Geschäftsstelle vorbildlich, das Ansehen unserer Sportart gut und der Luftraum um uns herum für eine grenzenlose Weiterentwicklung aller Disziplinen groß genug, der sei an die Worte von Giuseppe Tomasi di Lampedusa erinnert: „Wenn alles bleiben soll, wie es ist, muss sich [...]

Editorial FFX2019-32020-02-04T12:03:49+01:00

Nachfolgesuche Bundestrainer/in AE

2019-06-27T15:21:17+02:00

Die amtierende Bundestrainerin für artistische Disziplinen (Freefly und Freestyle), Katrin Kreisel, hat die Bundeskommission Fallschirmsport (BKF) darüber informiert, dass sie ihr Amt auf dem nächsten Verbandstag im November zur Verfügung stellen wird. Die BKF möchte sich möglichst bald für einen Nachfolger bzw. eine Nachfolgerin entscheiden, um einen geordneten Übergang zu gewährleisten, zumal im Laufe der Saison 2019 etliche wegweisende Aufgaben zu bewältigen sind. Das Anforderungsprofil für die Bundestrainer befindet sich gerade in der Überarbeitung, um den novellierten Richtlinien im Bereich der Spitzensportförderung Rechnung zu tragen. In jedem Fall dazu gehören: Formulierung der Kaderrichtlinien und Qualifikationsnormen; Aufstellung der Mehrjahreskader; Festlegung [...]

Nachfolgesuche Bundestrainer/in AE2019-06-27T15:21:17+02:00

Editorial FFX2019-2

2020-02-04T12:04:22+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, man nehme 6 EL Mitgliedsbeiträge des DFV, 1 EL Haushaltsmittel der DAeC-Landesverbände und gebe sie in das mit „BKF-Sporthaushalt lfd. Jahr“ beschriftete Behältnis. Dem Kühlfach entnehme man das entsprechende Behältnis aus dem Vorjahr und hebe den Inhalt bedenkenlos unter – in Ausnahmejahren kommen so 1-2 EL extra hinzu, regelhaft ist es, wenn überhaupt, nur ein kleines Teelöffelchen. Die entstehende Masse verrühre man zu einer homogenen Geldmenge und würze diese mit einer Messerspitze Spenden, welche durch Auskratzen des ganzjährig aufgestellten Spendentöpfchens maximal gewinnbar ist. Den Griff zum Fläschchen mit den BMI-Geldern, also mit den Mitteln des in Deutschland [...]

Editorial FFX2019-22020-02-04T12:04:22+01:00

Editorial FFX2019-1

2020-02-04T12:04:50+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, als einer der zehn Megatrends, welche das Zukunftsinstitut auf seiner Webseite listet, findet sich der Begriff „Silver Society“. Damit ist die Entstehung einer völlig neuen Lebensphase angesprochen, ausgelöst durch die global steigende Lebenserwartung in Verbindung mit der Tatsache, dass die Menschen länger gesund bleiben. In Folge dessen eröffnen sich auch noch im hohen Alter Räume für Selbstentfaltung in neuen Lebensstilen, sodass Alter und Altern grundlegend umgedeutet werden. Wer könnte diesen eher wissenschaftlichen Ansatz schöner illustrieren als Irene O’Shea aus Athelstone nahe Adelaide in Südaustralien? Im zarten Alter von 102 Jahren hat sie kürzlich einen Tandemsprung gemacht. Ihren [...]

Editorial FFX2019-12020-02-04T12:04:50+01:00

Editorial FFX2018-6

2020-02-04T12:11:43+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, wir alle haben im Jahr 2018 durch unsere Mitgliedsbeiträge den Spitzensport gefördert. Denn der Sporthaushalt der Bundeskommission Fallschirmsport (BKF) wurde, ähnlich wie in den Jahren zuvor, zu mehr als 90% aus Mitteln des DFV gespeist. Finanziert werden konnten aus diesem Etat zum einen Aufwände für Funktionspersonal wie Schiedsrichter, Bundestrainer, Athletensprecher und IPC-Delegierte, aber auch Kosten für die obligatorischen Doping-Kontrollen auf nationalen Wettbewerben. Insgesamt machen diese Positionen allerdings nur knapp 10% der Aufwendungen aus, denn der Löwenanteil des Sporthaushalts wird für die Teilnahme Deutscher Sportler an sogenannten 1st-Category-Events verwendet, also an internationalen Spitzenwettbewerben wie Weltmeisterschaften oder Weltcups. Deshalb [...]

Editorial FFX2018-62020-02-04T12:11:43+01:00

Mr. DFV geht von Bord

2019-06-27T11:42:46+02:00

Im Jahr 1992 wurde der DFV gegründet und Helmut Bastuck zum hauptamtlichen Geschäftsführer des Verbands bestellt. 1992, das liegt mehr als 25 Jahre, weit im letzten Jahrtausend zurück und war, als … Bill Clinton zum 42. Präsident der USA gewählt wurde;  … Helmut Kohl deutscher Bundeskanzler und Johannes Paul II. Papst war; … das Mobilfunk-D-Netz in Betrieb genommen wurde; … der VfB Stuttgart Dt. Meister und Dänemark Fußball-Europameister wurde; … das Frauen-Duo Steffi Graf und Anke Huber den Tennis-Fed-Cup für Deutschland gewann; … der Fußballstar Neymar geboren wurde und Schauspiel-Legende Marlene Dietrich starb. Wenn der DFV seinen Top-Angestellten Helmut [...]

Mr. DFV geht von Bord2019-06-27T11:42:46+02:00

Editorial FFX2018-5

2020-02-04T12:26:14+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, vor knapp vier Jahren, Ende 2014, haben der Bundesminister des Inneren – damals Herr Dr. de Maizière – und der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Herr Hörmann, die gemeinsame Entscheidung getroffen, die Spitzensportförderung zu reformieren. Zu Beginn des Jahres 2015 wurde daraufhin unter Beteiligung zahlreicher Verbände und Gremien das bis dato geltende System umfassend auf den Prüfstand gestellt, um Probleme und Defizite zu benennen, gemeinsame Zielstellungen zu entwickeln und Empfehlungen für eine Neustrukturierung zu erarbeiten. Im Herbst 2016 stellten der Innenminister und der DOSB-Präsident das entstandene Eckpunktepapier dem Sportausschuss des Bundestags vor, im Anschluss erhielten auch [...]

Editorial FFX2018-52020-02-04T12:26:14+01:00

Editorial FFX2018-4

2020-02-04T12:26:41+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, „Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist“, sagte einst Karl Valentin. Gegenwärtig kommt einem dieser Spruch in den Sinn, da medienwirksame Respektlosigkeiten, impulsive Verbalattacken oder bewusste Falschmeldungen zur Tagesordnung auf unserem Planeten gehören und man sich kaum vorstellen mag, wohin das noch führen soll. Wie wohltuend ist es dann, wenn sich Menschen Gedanken machen und diese sorgfältig im Kopf und manchmal auch im Herzen bewegen, bevor sie sie ventilieren und den Rest der Welt daran teilhaben lassen? So heiße ich die Leserschaft mit dieser FFX-Ausgabe willkommen in einer Oase des Gedankenmachens und -teilens, thematisch [...]

Editorial FFX2018-42020-02-04T12:26:41+01:00

Editorial FFX2018-3

2020-02-04T12:27:04+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, Wenn Straßencafés und Uferpromenaden sich füllen, wenn Eisdielen, Cabriodächer und Freibäder eröffnet werden, wenn Bäume und Büsche im schönsten Grün explodieren, dann ist er da: Der Frühling. Und damit auch die herbeigesehnte Freiluft-Saison, in der wir Skydiver endlich wieder das machen dürfen, was der Name verspricht, nämlich in den Himmel einzutauchen. Dann spüren wir, durch Gravitation beschleunigt und von einer stehenden Luftsäule gebremst, wie unser Körper ohne weitere technische Unterstützung mit der resultierenden Anströmung unter freiem Himmel spielen kann. Dann sind wir in unserem Element. Prädikat: Premium verum, weil gefühlsecht. Gewiss, rein physikalisch wird derselbe Effekt erzielt, [...]

Editorial FFX2018-32020-02-04T12:27:04+01:00

Editorial FFX2018-2

2020-02-04T12:27:24+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, Das Jahr 2018 ist Olympia-Jahr und die Feststellung eine Binse. Denn spätestens mit Beginn der Winterspiele in PyeongChang und dem dort einsetzenden Medaillenregen für deutsche Sportler haben alle Notiz von dem sportlichen Großereignis genommen. Dass es seine Schatten zuvor schon vorauswarf, bekam mit, wer sich beim Medienkonsum nicht nur für das sportliche, sondern auch für das politische Geschehen interessiert. Dabei gehören das atomare Muskelspiel zwischen Nordkorea und den USA ebenso wie die atmosphärischen Entstörungsbemühungen zwischen Nord- und Südkorea zweifelsohne in die Kategorie Weltpolitik, während der Ausschluss russischer Wintersportler als Folge organisierter Dopingvergehen schon eher in die Rubrik [...]

Editorial FFX2018-22020-02-04T12:27:24+01:00

Blackjack spielen und dabei Theorie lernen – der „DFV Theorie Coach“ ist online

2019-06-27T10:46:32+02:00

Blackjack spielen und dabei Theorie lernen – der „DFV Theorie Coach“ ist online Alle Lizenzinhaber wissen es aus eigener Erfahrung: Neben zwei Prüfungssprüngen gehört auch das Bestehen der Theorieprüfung zum Lizenzerwerb. Dazu müssen aus jedem der sieben Sachgebiete mindestens 75% der Fragen richtig beantwortet werden. Folglich bleibt den Lizenzanwärtern nichts anderes übrig, als sich intensiv mit dem mehr als 500 Fragen umfassenden Gesamtkatalog zu beschäftigen und den Prüfungsstoff zu lernen. Neuerdings bietet der DFV hierzu ein Online-Tool an, den DFV Theorie Coach. Er ist für den Einsatz auf beliebigen Endgeräten mit modernen Browsern geeignet und läuft sowohl direkt auf [...]

Blackjack spielen und dabei Theorie lernen – der „DFV Theorie Coach“ ist online2019-06-27T10:46:32+02:00

Die „Sterne von China“ über Wuhan

2019-06-27T10:40:52+02:00

Die „Sterne von China“ über Wuhan Vom 4. bis 7. November fand in Wuhan (China) unter dem Titel „World Fly-In Expo“ eine Airshow statt, die auch eine vom Boden aus sichtbare Freifall-Darbietung beinhalten sollte. Der Ausrichter entsann sich des Trainingsaufenthaltes eines chinesischen Teams in Florida vor zwei Jahren und bat den mehrfachen Weltmeister Solly Williams (USA), 45 chinesische Freifaller zu einem hinreichend performanten Team zu formen. Dieser Bitte mochte Solly in dieser Form nicht nachkommen, schlug aber im Gegenzug vor, selbst ein Team zu rekrutieren, das die geforderte Aufgabe erfüllen könne. So wurde ab September unter Einbeziehung prominenter Mittelsmänner [...]

Die „Sterne von China“ über Wuhan2019-06-27T10:40:52+02:00

Editorial FFX2018-1

2020-02-04T12:27:41+01:00

Liebe DFV-Mitglieder, Mit dem Beginn des Jahres 2018 wird sicherlich nicht alles anders – schon gar nicht all das, was man auf die Liste mit den guten Vorsätzen gesetzt hat – manches aber schon. Veränderung bedeutet auch nicht immer gleich Verbesserung, selbst wenn dies die zugrunde liegende Absicht ist, manchmal aber schon. Eine wesentliche Veränderung in der Medienarbeit des DFV haltet ihr gerade in der Hand, und natürlich gehen wir fest davon aus, dass mit diesem Neustart vielleicht nicht alles, aber doch vieles besser wird: Das neue Verleger-Team des FFX rund um Fabian Sharifi feuert gleich in der ersten [...]

Editorial FFX2018-12020-02-04T12:27:41+01:00

FFX Redaktion

f3publishing GmbH, Hessenring 109, 61348 Bad Homburg

Telefon: +49 6172 944 51 83

Fax: +49 6172 944 51 84

Website: f3publishing GmbH

Neueste Beiträge

Nach oben