Anzeige

take_off_Fallschirmsport

Selbst nach 25 Jahren engagiert sich der DFV immer noch unverändert mit voller Energie in vielen Ausschüssen auf nationaler und europäischer Ebene. Die Mitarbeit in den verschiedenen Ausschüssen ermöglicht nicht nur, die unterschiedlichen Perspektiven und Entwicklungen aller Beteiligten im Luftraum kennenzulernen, sondern gibt uns die Gelegenheit, die Belange des Fallschirmsports vorzutragen. Dabei sind gerade die positiven Synergieeffekte für die Generierung von Sicherheit und die gemeinsame Nutzung des Luftraums, ohne einzelne Sparten zu benachteiligen, nicht zu unterschätzen. Bisher gibt es beispielsweise eine FLARM-Datenbank, in der alle im AIP veröffentlichten Sprungzonen eingesehen werden können. Wir konnten auch weitere Erklärungen zu den bodengebundenen FLARM-Geräten, die an einigen Sprungplätzen sehr erfolgreich zum Einsatz kommen, geben und zur Aufklärung beitragen. Neue Ideen, wie zum Beispiel gegenseitige Besuche einzelner Flugplätze unter dem Motto „Ich sage dir, was ich bei dir besonders gut finde“, oder die Fortführung der Konzeptentwicklung „Unfall“ erlauben neue Denkanstöße und bieten Potential für Evaluierung, auch an unseren Sprungplätzen.

Ebenso wichtig ist das gemeinsame Auftreten gegenüber den nationalen und europäischen politischen Gremien und Entscheidungsträgern. Alle Punkte, Ideen und Entwicklungen aus den Ausschüssen werden dem DFV-Präsidium bzw. der Bundeskommission Fallschirmsport zur Festlegung der weiteren Vorgehensweise vorgelegt.

Ohne die Beteiligung an diesen Veranstaltungen wären die Erfolge des DFV in der Vergangenheit für den Fallschirmsport nicht möglich gewesen, und wir hoffen, etwas mehr Einblick in den umfangreichen Aufgabenbereich gegeben zu haben. Jeder, der sich mit Vorschlägen einbringen möchte, ist hierzu herzlich aufgefordert.

An folgenden Tagungen hat der DFV unsere Interessen im I. Quartal vertreten:

  • 12.01.18 DAeC, Bundesausschuss „Luftraum für alle“
  • 31.01.18 DAeC, Bundesausschuss „Flugsicherheit“
  • 16.02.18 DAeC, Tagung des Vorstandes mit den Vorsitzenden der Bundeskommissionen
  • 23.-25.02.18 DFV, Tagung der Sachverständigen für Sprungunfall-Untersuchungen
  • 09.03.18 DFV-Präsidiumssitzung
  • 10.03.18 BKF-Sitzung
  • 16.03.18 EASP-Tagung
  • 22.-23.03.18 DAeC, Geschäftsführertagung
  • 24.03.18 DAeC, Bundesausschuss „unterer Luftraum“

Ralph Schusser, Vizepräsident DFV

Kategorien

Anzeige

HDI-BerufsunfähigkeitsVersicherung