fbpx

Zielspringen in Dubai

2022-03-22T12:31:24+01:00

Die Sportfördergruppe aus Altenstadt beendete mit dem Wettkampf vom 07.12.21 bis 18.12.21 in Dubai eine von Erfolg geprägte Saison Am Ende der langen und erfolgreichen Saison 2021 ging es für die Fallschirmspringer aus Altenstadt vom 07.12. bis 18.12.2021 nach Dubai, in die Vereinigten Arabischen Emirate zum „Dubai International Parachuting Championchips“. Noch einmal galt es im Ziel- und Formationsspringen sich am Kampf um Bestleistungen und Medaillen international zu messen. Die erste Mannschaft mit den Mitgliedern HptFw Christoph Zahler, StUffz(FA) Robin Griesheimer, HptFw Christian Kautzmann, HptFw Kai Erthel und HptFw Stefan Wiesner erreichte nach Halbfinale und Finale Platz sechs. Die Vertreter [...]

Zielspringen in Dubai2022-03-22T12:31:24+01:00

Podiumsplätze für alle Bundeswehr-Teilnehmer bei der Deutschen Meisterschaft im Fallschirmzielspringen

2020-12-04T16:00:02+01:00

Die Sportfördergruppe der Bundeswehr Altenstadt war mit ihren Sportsoldaten und -soldatinnen bei der Deutschen Meisterschaft im Zielspringen erfolgreich. Die Meisterschaft fand am 12. und 13. September in Bodenfelde (Niedersachsen) statt. Beim Zielspringen müssen Fallschirmspringer möglichst genau einen Punkt auf einer Landematte treffen. Die Abweichung davon wird in Zentimetern gemessen. Bereits bei Ankunft war für das Team aus Altenstadt klar: Dies würde kein leichter Wettbewerb werden – was sich in den Trainingssprüngen am Freitag bereits bestätigte. Denn der von Bäumen und Häusern umstandene Platz schafft seine eigenen Wind- und Thermikgesetze. Trotz einer wetterbedingten Verzögerung konnte am Samstag jeder Teilnehmer und [...]

Podiumsplätze für alle Bundeswehr-Teilnehmer bei der Deutschen Meisterschaft im Fallschirmzielspringen2020-12-04T16:00:02+01:00

Deutsche Meisterschaft und Deutschland Cup

2020-12-04T16:09:10+01:00

im Fallschirmzielspringen – 12./13. September 2020, Bodenfelde Auch in schwierigen Zeiten ist die Durchführung einer anspruchsvollen Veranstaltung – trotz vieler Auflagen – machbar. Voraussetzungen sind das Zusammenspiel und die Zusammenarbeit zwischen engagierten Sportlern, Ehrenamtlichen und großzügigen Förderern sowie die wohlmeinende Unterstützung der Entscheidungsträger. „Raus aufs Land“ – das war die Idee von Klaus Mathies, Fallschirmclub Remscheid, um die Deutsche Meisterschaft 2020 und den Deutschland Cup im Fallschirmzielspringen „zu deichseln“; im Speziellen mit Jürgen Barth aus Peiting, in einer Person Ausrichter, Organisator, EDV-Auswerter und Wettkämpfer. So trafen sich acht Mannschaften in Bodenfelde im südlichen Niedersachsen am Schul- und Sportzentrum. Die [...]

Deutsche Meisterschaft und Deutschland Cup2020-12-04T16:09:10+01:00

Goldmedaille beim Welt Cup im italienischen Belluno

2020-12-04T16:04:33+01:00

Vergangenes Wochenende fand der erste und letzte Welt Cup im Zielspringen dieses Jahres im italienischen Belluno statt. Leider wurden in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie fünf der sechs Welt Cups bereits abgesagt. Beim Zielspringen im Fallschirmsport ist mit der Hacke des Schuhs möglichst mittig auf einer runden, 16 cm großen Messscheibe zu landen. Jede Abweichung vom Mittelpunkt der Scheibe wird zentimeterweise gemessen. Das Idealergebnis sind somit 0 cm – genau die Mitte. Unter den insgesamt 17 Mannschaften befanden sich sieben Wettkämpfer der Sportfördergruppe der Bundeswehr aus Altenstadt. Das Team „German Eagles“, erste Mannschaft der Sportfördergruppe der Bundeswehr aus Altenstadt, bestehend aus [...]

Goldmedaille beim Welt Cup im italienischen Belluno2020-12-04T16:04:33+01:00

Medaillen für die Bundeswehr-Fallschirmsportler beim Deutschland Cup in Varrelbusch

2020-12-04T16:04:45+01:00

Es war kein leichtes Spiel für die Fallschirmspringer und Fallschirmspringerinnen der Sportfördergruppe der Bundeswehr Altenstadt. Bei der dritten Station des Deutschland Cups im Fallschirmzielspringen im niedersächsischen Varrelbusch, der am 19. und 20. September stattfand, konnten die Athleten und Athletinnen erneut Weltklasse beweisen. Der Austragungsort versprach, aus der Erfahrung heraus, spannend zu werden, und ist berüchtigt für hohe Windgeschwindigkeiten, die beim Zielspringen jeden noch so kleinen Fehler sofort bestrafen. Beim Zielspringen müssen Fallschirmsportler möglichst genau einen kleinen Punkt auf einer Landematte treffen. Die Abweichung davon wird in Zentimetern gemessen. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten durch starken Wind sicherte sich die Mannschaft der Sportfördergruppe, [...]

Medaillen für die Bundeswehr-Fallschirmsportler beim Deutschland Cup in Varrelbusch2020-12-04T16:04:45+01:00

Erneuter Medaillenregen beim Weltcup im Fallschirmzielspringen

2019-11-13T17:09:42+01:00

Vom 23. bis 25. August fand der fünfte Worldcup des Jahres im österreichischen Thalgau statt. Dieser wurde mit zwei Teams der Sportfördergruppe Bw Altenstadt besucht. Team 1, bestehend aus OFw Christoph Zahler, HFw Elischa Weber, HFw Christian Kautzmann, OFw Kai Erthel und HFw Stefan Wiesner, hatte es sich zum Ziel erklärt, nach dem Sieg vom Heim-WeltCup in Peiting wieder das Podest zu erklimmen. Das zweite Team ist ein komplettes Juniorenteam, bestehend aus U (FA) Jonas Kammer, HG (FA) Nils Kammer, SU (FA) Robin Griesheimer, HG (FA) Laura Heck und U (FA) Tatjana Gustke, deren Fokus noch nicht auf dem [...]

Erneuter Medaillenregen beim Weltcup im Fallschirmzielspringen2019-11-13T17:09:42+01:00

D-Cup & Deutsche Meisterschaft im Zielspringen in Varrelbusch

2019-09-09T11:15:54+02:00

Am 5. und 6. Juli wurde bei Skydive Varrelbusch der dritte D-Cup ausgetragen, der gleichzeitig als Deutsche Meisterschaft gewertet werden sollte. Trotz der alles andere als vielversprechenden Wettervorhersage trafen am Freitag zahlreiche Teilnehmer am Flugplatz Varrelbusch ein. Die Altersspanne der Teilnehmer war mit 15 bis 84 Jahren ebenso breit gefächert wie die Sprungerfahrung von 40 bis 15.800 Sprüngen. Neben Einschreibung, Empfang von Essensmarken und vereinseigenem T-Shirt konnte am Freitag bis 21:00 Uhr auch noch der ein oder andere Trainingssprung absolviert werden. Nach großzügigem Frühstück in der Gaststätte des Platzes begann der erste Wettkampftag am Samstagmorgen mit der Mannschaftsführerbesprechung. Um [...]

D-Cup & Deutsche Meisterschaft im Zielspringen in Varrelbusch2019-09-09T11:15:54+02:00

World Cup Series im ZIELSPRINGEN

2019-09-09T11:21:58+02:00

1. Weltcup im Zielspringen in Rijeka (HR) Start der Weltcup-Saison der Sportfördergruppe der Bundeswehr Altenstadt zum Teil Geglückt. Wiesner überzeugt und die Junioren stehlen den anderen die Show! Unsere erste Station der World Cup Series im Zielspringen dieses Jahres fand vom 14. bis zum 16. Juni in Rijeka (Kroatien) statt. Der Wettkampfort, umgeben von leichtem Gebirge, ist mit einer der schwierigsten Plätze der Weltcup Series und stellte dieses Jahr mit 30 Mannschaften und einer guten Organisation ein klasse Wettkampf-Feeling für den Start der World Cup Series her. Am Freitagmorgen zeigte sich das örtliche Wetter von seiner thermischen Seite und [...]

World Cup Series im ZIELSPRINGEN2019-09-09T11:21:58+02:00

Weltcup im Fallschirmspringen in Cordoba Argentinien

2019-07-08T11:33:59+02:00

Just in Time reiste die Deutsche Delegation der Klassiker-Disziplinen in Ziel- und Stilspringen am 19.05.19 in Cordoba, Argentinien, an. Dieser Weltcup war ein ziviler „First Class“-Kategorien-Wettkampf, welcher von der FAI ausgerichtet worden ist. Die Deutsche Delegation bestand aus der Herrenmannschaft Wiesner Stefan, Weber Elischa, Erthel Kai, Zahler Christoph und Pflüger Marco. Bei den Junioren konnten sich Griesheimer Robin, Kammer Jonas, Gustke Tatjana und Heck Laura qualifizieren. Als Frau in der Disziplin Zielspringen startete Klostermann-Mace Gerda-Maria, die sich den Wettkampf komplett selbst finanzierte.  Als Trainer/Delegationsleiter betreute Lehner Wolfgang die Sportler. Des Weiteren reisten Vent Oliver, Wagner Gerhard „Conan“ als Schiedsrichter [...]

Weltcup im Fallschirmspringen in Cordoba Argentinien2019-07-08T11:33:59+02:00

Weltcup 2018 im Fallschirmzielspringen und Deutsche Meisterschaften in den Klassischen Disziplinen – in Peiting / Herzogsägmühle und Illertissen

2019-06-27T11:23:17+02:00

Weltcup Bereits zum fünften Mal seit 2014 fand der diesjährige Weltcup der Zielspringer in Peiting / Herzogsägmühle statt. Die „Parachute Worldcup Series“, in dieser Art seit 2006 existent, ist mittlerweile die weltweit größte Zielsprungveranstaltung und setzt sich aus insgesamt sechs Bewerben zusammen. Die Ausrichter sind: Rijeka (CRO), Bled (SLO), Peiting (GER), Belluno (ITA), Thalgau (AUT) und Locarno (SUI). Jedes Jahr nehmen an dieser Serie ca. 80 verschiedene Teams aus über 30 Nationen teil. Die absolute Weltelite natürlich immer mit am Start. Nach dem Motto „von Sportlern für Sportlern“ zeichnen sich alle Bewerbe dieser Serie durch perfekte Infrastruktur und Organisation [...]

Weltcup 2018 im Fallschirmzielspringen und Deutsche Meisterschaften in den Klassischen Disziplinen – in Peiting / Herzogsägmühle und Illertissen2019-06-27T11:23:17+02:00

Doppelgold und WM-Normen zu Saisonbeginn in Kroatien

2019-06-27T11:07:33+02:00

Der erste World Cup im Zielspringen dieses Jahres fand vom 8. bis zum 10. Juni in Küstennähe bei Rijeka (Kroatien) statt. Dort gelang der Mannschaft der Sportfördergruppe Bw Altenstadt, bestehend aus Fw Zahler, HptFw Weber, StUffz(FA) Tschech, OFw Born und HptFw Wiesner, ein grandioser Saisoneinstieg mit zwei Goldmedaillen. Der Wettkampfort, umgeben von leichtem Gebirge, ist als äußerst schwieriger Platz bekannt und stellte auch dieses Mal die 120 Teilnehmer aus 16 Nationen vor eine anspruchsvolle Aufgabe. In der Vergangenheit konnten hier am Wettkampfort nur wenige Ziel-Runden aufgrund der starken Seewinde durchgeführt werden. Schon am Freitagmorgen zeigte sich das örtliche Wetter wieder einmal von [...]

Doppelgold und WM-Normen zu Saisonbeginn in Kroatien2019-06-27T11:07:33+02:00

Hohe Ehrung für vielfachen Weltmeister

2019-06-27T10:39:53+02:00

Stefan Wiesner mit Silbernem Lorbeerblatt ausgezeichnet Mehr als 20 Jahre ist es her, dass Stefan Wiesner seinen ersten Fallschirmsprung absolvierte. Heute, rund 12.000 Sprünge später, gehört der gebürtige Eilenburger seit Langem zur Weltspitze und hat mittlerweile zahlreiche Weltmeistertitel auf seinem Konto, sowohl im Figurenspringen als auch in seiner Paradedisziplin dem Zielspringen, in der Einzel- wie auch in der Mannschaftswertung. Wiesner ist einer der erfolgreichsten deutschen Fallschirmsportler überhaupt. Seine über viele Jahre herausragenden Ergebnisse wurden jetzt mit der höchsten nationalen Auszeichnung für sportliche Spitzenleistungen gewürdigt. In Berlin erhielt er am 3. November 2017 das Silberne Lorbeerblatt, überreicht von Bundesinnenminister Thomas [...]

Hohe Ehrung für vielfachen Weltmeister2019-06-27T10:39:53+02:00
Go to Top