Anzeige

Heute war es so weit, es blieb keine Wahl. Der letzte Load hatte den Boarding Call. Es blieb nichts anderes, als dich ein letztes Mal zu begleiten und zum Flieger zu bringen. Es gab kein High Five, kein breites Grinsen beim Einsteigen, kein bis gleich, kein der Swoop wird bestimmt geil. Es ist ein Soloticket und der Flieger nur für dich. Du musstest einsteigen, ohne eine Wahl zu haben. Die Türe schloss sich und wir konnten beim Abheben nur zuschauen und das Beste wünschen.

Ich hoffe, du kriegst genug Höhe für den letzten Freifall. Ich würde dir noch gerne einen High Five geben beim 2 Minuten Call, aber wenn der kommt, werde ich nicht dabei sein.
Ich stehe hier und kann dir nur das Beste für diesen letzten Freifall wünschen.
Somit werde ich dies tun: Have a nice jump!
Bis wir uns wiedersehen

Tamagotchi

Wie soll man passende Worte finden, um sich von jemanden zu verabschieden, der einem so viel bedeutet und dem man so viel zu verdanken hat.
Das unser Freund Dirk „Shorty“ Debus leider durch einen Verkehrsunfall viel zu früh von uns gegangen ist, können auch die schönsten Worte nicht ungeschehen machen.
Die große Anteilnahme zeigt, wie viele Springer er in seinen 30 Jahren als Fallschirmspringer, Tandemmaster/examiner, AFF-Lehrer/examiner, Fallschirmtechniker und Fallschirmwart begleitet hat.
Die große Anteilnahme hat uns und seine Familie nahezu überwältigt. Deshalb möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns, auch im Namen seiner Familie, bei euch allen bedanken.
Shorty war immer ein meinungsstarker Mensch, an den man sich halten und von dem man sich auch mal mitziehen lassen konnte. Sein Fachwissen in allen Bereichen war ein großer Quell an Lach- und Sachgeschichten an jedem Regentag. All das wird uns nun fehlen und es wird kaum zu ersetzen sein. Wie sich das für deine Familie anfühlt, können wir nur erahnen. Fest steht jedoch: Wir vermissen dich! Wir werden dich nie vergessen!
Blue skies forever

Andreas Brand

Kategorien

Anzeige

paratec-think-vertical