Anzeige

cypres-under-control

Es ist so weit, die Delegiertenwahlen starten mit diesem Vorwort. Und ich bin froh, dass es endlich losgeht. Die Vorbereitungen waren ein ganzes Stück Arbeit: Kandidaten suchen, Abstimmungen mit der Geschäftsstelle, Infos zusammensuchen, Kandidaten koordinieren und manch katastrophale Handschrift von Bewerbungsformularen entziffern …

Da ich das erste Mal in die Vorbereitungen für die Wahl involviert war, hab ich keine Ahnung, ob das immer so ist oder auch die aktuelle Situation eine Rolle spielt. Macht aber nix, die Arbeit war es definitiv wert!

Aus meiner Sicht haben wir hier wieder eine vielversprechende und heterogene Truppe zusammenbekommen. Mit vielen hatte ich im Vorfeld schon Kontakt, und auch über die Motivationen der Kandidaten konnte ich einen sehr guten Eindruck gewinnen. Außerdem gefällt mir, dass wir ne gute Mischung am Start haben: Einige sind schon ne gefühlte Ewigkeit im Fallschirmsport, andere haben erst vor 2, 3 Jahren angefangen. FS, AE, Ziel, Wingsuit, CF, CP, Para-Ski, Speed, Video, Technik … von über 10000 bis unter 250 Sprüngen ist alles dabei. Manche konnten schon in den vergangenen Jahren Erfahrungen als Delegierte sammeln, andere starten neu in die Aufgabe.

Beste Voraussetzungen, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken, Erfahrungen weiterzugeben und neue Ideen, Impulse und Ansichten aufzunehmen. Denn diese Zusammensetzung spiegelt auch diejenigen wider, die von den Delegierten vertreten werden sollen.

Somit ist die Wahlperiode der aktuellen Delegierten fast am Ende. Daher möchte ich mich noch mal bei allen „alten“ Delegierten bedanken, für die Arbeit der letzten 3 Jahre, die gute Basis, die wir für die Zukunft geschaffen haben und die Unterstützung bei der Suche nach neuen Kandidaten.

Außerdem möchte ich mich natürlich bei allen neuen Kandidaten bedanken, die sich als Delegierte beworben haben und sich hier und heute zur Wahl stellen. Für das Engagement, die Motivation und auch den Mut, aus der Masse herauszutreten und sich der Aufgabe zu stellen.

Und natürlich bei Jutta aus der Geschäftsstelle, die mit mir die Vorbereitung gerockt hat!

Daher ist meine Bitte an euch Wähler, dass ihr die Arbeit und das Engagement aller oben Genannten würdigt und eure Stimme nach bestem Wissen und Gewissen abgebt. Die Leute machen den Job letztendlich für euch, um euch alle zu vertreten.

Dass ihr auch zukünftig an die Delegierten herantretet, damit der Fallschirmsport in eurem Sinne gestaltet werden kann. Und dass ihr uns Feedback gebt, damit wir Delegierte uns verbessern können.

Jeder macht die Arbeit gerne, aber es ist auch schön zu wissen, dass sich die investierte Arbeit und Zeit gelohnt hat.

So, und jetzt allen Kandidaten viel Glück und allen Wählern viel Spaß bei der Wahl!

Sid

Kandidaten Delegiertenwahl

BADEN-WÜRTTEMBERG

Bastian Frischkorn  |  im Sport seit: 2008  |  Sprungzahl: 4600  |  Schwerpunktdisziplin: AFF, Tandem  |  bisherige Funktion: Delegierter

Robert Fröschle  |  im Sport seit: 2009  |  Sprungzahl: 1300  |  Schwerpunktdisziplin: FS, FF, Ausbildung, Technik  |  bisherige Funktion: Delegierter

Gerhard Storz  |  im Sport seit: 2005  |  Schwerpunktdisziplin: FF, CRW  |  bisherige Funktion: Alternativ-Delegierter

Katharina Legge  |  im Sport seit: 2011  |  Sprungzahl: 1820  |  Schwerpunktdisziplin: AE, Wingsuit  |  bisherige Funktion: Delegierte, AFF, Tandem

Motivation/Bemerkung: Freude an der Vereins- und Verbandsarbeit, netzwerken und ein wenig mitbestimmen und mitreden können beim geliebten Hobby, dem Fallschirmspringen

Niko Schmidt  |  im Sport seit: 2009  |  Sprungzahl: 3769  |  Schwerpunktdisziplin: AFF, Tandem


BAYERN

Andreas Trögele  |  im Sport seit: 1996  |  Sprungzahl: 5045  |  Schwerpunktdisziplin: Video, FF, AFF, FS  |  bisherige Funktion: Delegierter, Vorstand Paranodon e.V., Ausbildungsleiter AFF

Motivation/Bemerkung: Videomann Airbus 4Way seit 10 jahren, DFV C-Trainer Leistungssport, Freifallfotograph mit Leib und Seele

Dominik Kranzfelder  |  im Sport seit: 2008  |  Sprungzahl: 700  |  Schwerpunktdisziplin: Ausbildung, Kappenflug, Fallschirmwartung  |  bisherige Funktion: Lehrer, Fallschirmwart, Manifest

Motivation/Bemerkung: Ich bin gerne im Sport, da ich das auch beruflich bei der Bundeswehr mache und ich mich im zivilien viel einbringen und weiter lernen möchte. Da ich gerne ausbilde, macht es mir sehr viel Spaß, neuen Schülern und jungen Springern meine Erfahrungen weiterzugeben.

Elmar Gürtler  |  im Sport seit: 2006  |  Sprungzahl: 900  |  Schwerpunktdisziplin: AE  |  bisherige Funktion: Alternativ-Delegierter, Webmaster DFV.aero

Franz Mecklinger  |  im Sport seit: 2009  |  Sprungzahl: 1400  |  Schwerpunktdisziplin: FF, CP, Video, Tandem  |  bisherige Funktion: Techniker, AFF

Motivation/Bemerkung: Ich bin nun seit 2 Jahren hauptberuflich im Fallschirmsport tätig und würde mich gerne aktiver in die Verbandsarbeit einbringen

Gerda Klostermann-Mace  |  im Sport seit: 1979  |  Sprungzahl: 2500  |  Schwerpunktdisziplin: Alles, Paraski, Speed Skydiving  |  bisherige Funktion: 1984 – ’89: Bundestrainer klassiche Disziplinen Damen

Motivation/Bemerkung: Ich bin bereits etwas länger im Sport (das qualifiziert noch nicht wirklich), habe sehr viel von ihm und den Menschen darin erfahren und gedenke dem Sport und den Sportlern durch meinen Einsatz etwas zurückzugeben. Auch wenn ich hauptsächlich klassisch unterwegs bin, gilt mein Engagement selbstverständlich allen Anliegen aus allen Disziplinen vom Anfänger bis zum Leistungssportler.

Gunnar Ritzmann  |   Sprungzahl: 2500  |  Schwerpunktdisziplin: FS  |  bisherige Funktion: Alternativ-Delegierter, Lehrer

Raphael Schlegel  |  im Sport seit: militärisch 1988, zivil 2002  |  Sprungzahl: 8000  |  Schwerpunktdisziplin: Technik

Motivation/Bemerkung: Wenn JEDER etwas dazu beiträgt, tun wir uns ALLE einfacher

Robert Trögele  |  im Sport seit: 1978  |  Sprungzahl: 10900  |  Schwerpunktdisziplin: FS  |  bisherige Funktion: Sprungplatzbetreiber, AFF, Prüfungsrat, Geländegutachter

Motivation/Bemerkung: Mitwirken, auch gerne in den BFS, Nachwuchsförderung FS und vor allem das sportliche Springen

Rüdiger Landto  |  im Sport seit: 1996  |  Sprungzahl: 2200  |  Schwerpunktdisziplin: VFS  |  bisherige Funktion: Ausbildungsleiter AFF, Tandem

Motivation/Bemerkung: Gerade nach dieser außergewöhnlichen Zeit möchte ich mich zusammen mit den Delegierten aller Bundesländer für den Fallschirmsport in Deutschland einsetzen

Stefan Ruhl  |  im Sport seit: 1993 / 1997  |  Sprungzahl: 1500  |  Schwerpunktdisziplin: FS, Video, Ausbildung  |  bisherige Funktion: Alternativdelegierter, Ausbildungsleiter,  Prüfungsrat


BERLIN

Andreas Jankowski  |  im Sport seit: 1990  |  Sprungzahl: 1800  |  Schwerpunktdisziplin: Kappenformation  |  bisherige Funktion: Vorstand Grounded Skydivers Berlin e.V., Mitglied im Gründungsvorstand des FSG Berlin Gransee e.V., Bundestrainer Kappenformation, Deutsche Nationalmannschaft Kappenformation 2001.

Motivation/Bemerkung: Ich sehe große Herausforderungen auf den Sport zukommen: weniger Bereitschaft von Mitgliedern an der aktiven Vereinsarbeit, weniger Interesse an Wettbewerbsteilnahme bei jungen Mitgliedern, externe Kritik und „Flugscham“, die Hoffnung auf olympischen Status mit erheblichem Einfluss auf das Regelwerk/Disziplinen. Hier möchte ich mich Einbringen.

Gundel Klement  |   im Sport seit: 1995  |  Sprungzahl: 1000  |  bisherige Funktion: Alternativdelegierte, FAI und nationaler Schiedsrichter, Gleichstellungsbeauftragte, Koordinatorin für Speed Skydiving, Chef Schiedsrichter In- und Outdoor DM

Jens Richter  |  im Sport seit: 2005  |  Sprungzahl: 1000  |  Schwerpunktdisziplin: FS, Video Wingsuit  |  bisherige Funktion: Delegierter

Peter Pfalzgraf  | im Sport seit: 1979  |  Schwerpunktdisziplin: FS, Video Wingsuit  |  bisherige Funktion: Delegierter, Geländegutachter


BRANDENBURG

Nina Engel  |  im Sport seit: 1995  |  Sprungzahl: 5500  |  Schwerpunktdisziplin: CP, FS, AE, Tunnel  |  bisherige Funktion: Bundestrainer CP, Alternativdelegierte

Motivation/Bemerkung: Sehr gerne möchte ich die Springer im Verband vertreten.

Jan Dietrich Hempel  |  im Sport seit: 2005  |  Sprungzahl: 500  |  Schwerpunktdisziplin: FS

Motivation/Bemerkung: Förderung des Sports – nicht nur aus DZ-Betreiberperspektive

Maggy Nagel  |  im Sport seit: 1981  |  Sprungzahl: 1500  |  Schwerpunktdisziplin: FS  |  bisherige Funktion: Delegierte

Motivation/Bemerkung: Ich bin seit über 20 Jahren DFV-Delegierte und finde es wichtig, die Arbeit vom DFV zu unterstützen und mitwirken zu können. Ohne den DFV wäre der Fallschirmsport in Deutschland heutzutage vermutlich  in der Form nicht umsetzbar. Der DFV hat die immer neu auftretenden Probleme gelöst und somit gleichzeitig bundesweit für einheitliche Strukturen gesorgt.

Da Fallschirmspringen eine einzigartige Sportart und nicht breitensportmäßig organisierbar ist, ist ein guter Dachverband wichtig um unsere Interessen zu wahren.

Anna-Karin Nordin  |  im Sport seit: 2014  |  Sprungzahl: 370  |  bisherige Funktion: Nationaler Schiedsrichter CP, IAE

Motivation/Bemerkung: Seit 2014 im Sport, sehe ich mich jetzt bereit, weiter zu gehen in den Bereich von DFV, mich aktiv zur Verfügung zu stellen und für mich ein neues Terrain zu betreten, um die Mitglieder des DFV (Brandenburg) zu vertreten. Das letzte Jahr hab ich meine nationale Schiedsrichter-Lizenz gemacht und war als SR tätig beim Pink Open, den dänischen Meisterschaften in CP und im November bei den 10th WC of CP als CJ Assistent.


BREMEN

René Baars  |  im Sport seit: 2008  |  Sprungzahl: 4000  |  Schwerpunktdisziplin: Tandem  |  bisherige Funktion: Sprungplatzbetreiber, Geländegutachter, Lehrer, Tandem

Motivation/Bemerkung: Mitwirkung an Herausforderungen die derzeit und in Zukunft auf den Fallschirmsport treffen


HAMBURG

Joachim Müller  |  im Sport seit: 1983  |  Sprungzahl: 2500  |  Schwerpunktdisziplin: Ziel  |  bisherige Funktion: Delegierter, Geländegutachter

Motivation/Bemerkung: Ich halte es für untragbar, wenn Bundesländer nicht vertreten sind. Nur mit dem DFV haben Fallschirmspringer eine starke Stimme


Hessen

Daniel Lamberty  |   im Sport seit: 2005  |  Sprungzahl: 7000  |  Schwerpunktdisziplin: AE, Video  |  bisherige Funktion: Aff, Tandem Exeminar, Techniker

Daniel ‚Sid‘ Klein  |   im Sport seit: 2010  |  Sprungzahl: 1198  |  Schwerpunktdisziplin: FS-Video  |  bisherige Funktion: Delegierter, Delegiertensprecher, Vorstand FSZ Kassel

Motivation/Bemerkung: Ich mag den Job und es gibt noch viel zu tun

Detlev Sewing  |  im Sport seit: 1994  |  Sprungzahl: 2800  |  Schwerpunktdisziplin: FS, Aus- und Weiterbildung  |  bisherige Funktion: Delegierter

Motivation/Bemerkung: Möchte mein jahrelanges Engagement als Delegierter fortsetzen

Dominic Leser  |  im Sport seit: 2002  |  bisherige Funktion: Alternativ-Delegierter

Eric Postlack  |  im Sport seit: 2008  |  Sprungzahl: 2000  |  Schwerpunktdisziplin: FS  |  bisherige Funktion: Ausbildungsleiter


Mecklenburg-Vorpommern

Silvana Biehl  |   im Sport seit: 2014  |  Sprungzahl: 850  |  Schwerpunktdisziplin: FS, FF  |  bisherige Funktion: AFF

Motivation/Bemerkung: Blick über den Tellerrand; Bindeglied und Ohr zwischen Basis und Verband; Erweiterung von Kontakten

Stefan Callsen  |  im Sport seit: 1999  |  Sprungzahl: 2300  |  Schwerpunktdisziplin: FS, AE  |  bisherige Funktion: Delegieter, Tandem

Motivation/Bemerkung: Ich bin schon langjähriger Delegierter für MV und möchte die Arbeit mit den Delegierten der anderen Bundesländern gerne fortsetzen


NIEDERSACHSEN

Birthe Finkendey  |  im Sport seit: 2013  |  Sprungzahl: 942  |  Schwerpunktdisziplin: FF  |  bisherige Funktion: AFF

Motivation/Bemerkung: Ich möchte aktiv daran mitarbeiten, den Fallschirmsport in Deutschland zu vertreten und zu fördern

Jan Gibbe  |  im Sport seit: 2002  |  bisherige Funktion: Delegieter

Michael Pellio  |  im Sport seit: 2009  |  Schwerpunktdisziplin: FF  |  bisherige Funktion: Delegierter, Lehrer, Tandem

Motivation/Bemerkung: Der DFV hat die immer neu auftretenden Probleme gelöst und somit gleichzeitig bundesweit für einheitliche Strukturen gesorgt.

Sebastian Igel  |  im Sport seit: 2010  |  Sprungzahl: 2500  |  Schwerpunktdisziplin: FF  |  bisherige Funktion: AFF, Delegierter, Prüfungsrat

Verena Jürgens  |   im Sport seit: 2016  |  Sprungzahl: 507  |  Schwerpunktdisziplin: FS 4er  |  bisherige Funktion: Lehrer, AFF

Motivation/Bemerkung: Ich will hier mal nicht lang schnacken: ich habe einfach tierisch Bock mitzuwirken! 😀


NORDRHEIN WESTFALEN

Götz Heinrich Hübenthal  |  im Sport seit: 1985  |  Sprungzahl: 3450  |  Schwerpunktdisziplin: Klassik  |  bisherige Funktion: Delegieter, Alternativdelegierter

Motivation/Bemerkung: im 36. Jahr immer noch dabei und einfach Lust, weiter mitzuwirken

Gunter Härtwig  |  im Sport seit: 1996  |  Sprungzahl: 4000  |  Schwerpunktdisziplin: FS  |  bisherige Funktion: Delegierter, Lehrer, Tandem, Geländegutachter, Technischer Betriebsleiter

Jacqueline ‚Jacky‘ Gasché  |  im Sport seit: 2015  |  Sprungzahl: 700  |  Schwerpunktdisziplin: AFF, Staticline-Ausbildung  |  bisherige Funktion: Vereinsvorstand FSC Bielefeld e.V.

Motivation/Bemerkung: Ich möchte den Verband gerne durch meine Mitarbeit unterstützen. Ich bin (auch durch meine Arbeit bei Airtec) sehr gut in der Springerszene vernetzt und egangiere mich privat auf meiner Webseite www.fssig.net und meiner Facebook-Seite @jacksparrowAFF sehr für sicherheitsrelevante Themen sowie für Kappenkurse inkl. Mentalcoaching für Ladies.

Kim Brakensiek  |  im Sport seit: 2015  |  Sprungzahl: 600  |  Schwerpunktdisziplin: FS

Motivation/Bemerkung: Durch das “groß” werden an einer britisch militärischen Dropzone habe ich viele unterschiedliche Vorgehensweisen und Sichtweisen im Fallschirmsport kennenlernen dürfen. Ich hab Spaß daran, mich für die Sportler und allgemein den Sport einzusetzen und daran zu arbeiten Dinge zu verbessern.

Manuel Pickel  |  im Sport seit: 2016  |  Sprungzahl: 240  |  Schwerpunktdisziplin: FF

Peter Ingenhaag  |  im Sport seit: 2008  |  Sprungzahl: 3200  |  Schwerpunktdisziplin: FS 4er, AFF

Motivation/Bemerkung: Will mehr Verbandsluft schnuppern und den Verband/Sport etwas zurück geben

Volker Wesenberg  |  im Sport seit: 1989  |  Sprungzahl: 11000  |  bisherige Funktion: FS, Aus- und Weiterbildung


RHEINLAND PFALZ

Felix Schütz  |  im Sport seit: 1992  |  Sprungzahl: 900  |  Schwerpunktdisziplin: FS 4er  |  bisherige Funktion: Alternativdelegierter

Peter Hormuth  |  im Sport seit: 1996  |  Sprungzahl: 2000  |  bisherige Funktion: Delegieter, Bundestrainer  |  Schwerpunktdisziplin: FS, CF


SAARLAND

Pascal Schu  |   im Sport seit: 2000  |  Sprungzahl: 5000  |  Schwerpunktdisziplin: CP, FS, AE  |  bisherige Funktion: Delegierter

Ralf Rixecker  |  im Sport seit: 1998  |  Schwerpunktdisziplin: FS, FF, CP  |  bisherige Funktion: Vorstand FSZ Saar, DOSB Trainer C, Lehrer


SACHSEN

Ralf Homuth  |  im Sport seit: 1983  |  Sprungzahl: 2400  |  Schwerpunktdisziplin: Ziel  |  bisherige Funktion: Technik Verantwortlicher

Motivation/Bemerkung: Vereinsarbeit


SACHSEN-ANHALT

Benjamin Ring  |  im Sport seit: 2001  |  Schwerpunktdisziplin: FF, FS  |  bisherige Funktion: Delegierter, 2. Vorsitzender FSV Merseburg, Lehrer, Tandem, Techniker

Maria Kurze  |  im Sport seit: 2016  |  Sprungzahl: 360  |  Schwerpunktdisziplin: FS, FF  |  bisherige Funktion: Sprunglehrer, 2. Vorstand FSV Merseburg e.V.

Motivation/Bemerkung: Ohne den DFV wäre der Fallschirmsport in Deutschland heutzutage vermutlich  in der Form nicht umsetzbar.


SCHLESWIG-HOLSTEIN

Holger Sass  |  im Sport seit: 2003  |  Sprungzahl: 3888  |  Schwerpunktdisziplin: FS 4er

Jan Herz  | im Sport seit: 1996  |  Sprungzahl: 2300  |  Schwerpunktdisziplin: FF  |  bisherige Funktion: AFF, Tandem, PPL, Vorstand YUU-Skydive

Motivation/Bemerkung: Ich möchte aktiv meinen Teil zur Förderung des Fallschirmsports in Schleswig-Holstein beitragen


THÜRINGEN

Martina ‚Milli‘ Mielke  |  im Sport seit: 1993  |  Sprungzahl: 1300  |  Schwerpunktdisziplin: FS  |  bisherige Funktion: Delegierter

Kategorien

Anzeige

HDI-BerufsunfähigkeitsVersicherung