Anzeige

paratec-think-vertical

Im Rahmen der Sportlerehrung der Stadt Neustadt an der Weinstraße wurde Klaus Schenkel durch den Oberbürgermeister für seine sportlichen Leistungen ausgezeichnet.

Klaus war Ausbildungsleiter in Bruchsal und Lachen, gibt immer noch Canopy-Control-Kurse und ist Fallschirmspringer mit Leib und Seele – so seine Springerfreunde. Insgesamt ist er jetzt 30 Jahre im Sport und schaffte es mit 70 Jahren noch im 8er Speed der Pops WM in Australien die Goldmedaille zu holen.

Lieber Klaus, wir gratulieren Dir zu Deiner Goldmedaille und zur Auszeichnung Deiner sportlichen Leistungen durch die Stadt Neustadt an der Weinstraße, verbunden mit dem Wunsch: weiter so!

Das gesamte DFV Präsidium

Foto: FSC NW

Kategorien

Anzeige